Deutscher Weltstammtisch in ::
BEIJING
China
Umfrage
Treffen
QUIZ
Beijing-Pressespiegel 
Stau in chinesischem Mega-Hafen - Ikea, Aldi, Deichmann: Welche Händler wegen Lieferengpässen jetzt das Sortiment kürzen
(25. Juli) Seit Mai legt ein Corona-Ausbruch den wichtigen Handelshafen von Yantian in China lahm. Die Auswirkungen sind jetzt bis in deutsche Ladenregale zu spüren. Von Aldi bis Ikea reduzieren zahlreiche Einzelhändler ihr Sortiment.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Mit dem Bulldozer-Taxi durchs Hochwasser
(24. Juli) Im chinesischen Zhengzhou setzen Rettungskräfte Bulldozer ein, um die Menschen aus den Wassermassen zu bergen. Besonders betroffen sind hier die Wanderarbeiter.

Kommentare: 0
Klicks: 1
China verhängt Sanktionen gegen die USA
(24. Juli) Im verbalen Schlagabtausch um Hongkong bekräftigt Peking seine Position und erlässt neue Strafmaßnahmen. Der Schritt erfolgt kurz vor dem Besuch von US-Vizeaußenministerin Wendy Sherman in China.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Samstag, 24. Juli - Olympia-Entscheidungen - 1. Tag - Yang holt Gold für China
(24. Juli) Olympische Spiele in Tokio 2021 - die Entscheidungen des 1. Tages. Am Samstag, den 24. Juli werden die ersten Medaillen vergeben - unter anderem im Gewichtheben, Bogenschießen, Judo, Fechten und Taekwondo.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Tibet: Xi Jinping reist überraschend in die Unruheregion
(23. Juli) Es ist der erste Besuch eines chinesischen Staatschefs in Tibet seit mehr als 30 Jahren: Präsident Xi Jinping hält sich in der Unruheregion auf, die von Peking kontrolliert wird.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Nach Hochwasser: Zehntausende flüchten vor Sturm
(22. Juli) Nach den verheerenden Fluten bewegt sich nun ein Sturm auf die Provinz zu. Zehntausende Menschen wurden in Sicherheit gebracht. Die Opferbilanz stieg vorläuftig auf 33. Vier von ihnen waren in der U-Bahn ertrunken.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Kommunistische Partei Chinas: Die Kunst, an der Macht zu bleiben
(22. Juli) Die Kommunistische Partei Chinas wird 100 Jahre alt und feiert sich selbst. Sie hat den Bürgerkrieg überstanden, die japanische Invasion, Maos Massenmorde und den Zerfall des Marxismus-Leninismus.

Kommentare: 0
Klicks: 0
China will keine zweite WHO-Inspektion
(22. Juli) Die Weltgesundheitsorganisation will in der zweiten Stufe der Untersuchungen zum Corona-Ursprung auch Labore in China kontrollieren. Peking wirft der WHO eine "Missachtung des Menschenverstands" vor.

Kommentare: 0
Klicks: 0
China lehnt WHO-Pläne für Studie über Ursprung des Virus ab
(22. Juli) Peking sieht Politisierung + RKI: Inzidenz steigt auf 12,2, 1890 Neuinfektionen + Weiter sinkende Nachfrage nach Impfungen + Der Newsblog.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Olympische Spiele: Fußball-Legende Pele adelt Marta
(22. Juli) Die mehrmalige brasilianische Weltfußballerin schießt beim Sieg ihrer Mannschaft gegen China zwei Tore. Pele reagiert prompt auf Instagram - mit großen Worten.

Kommentare: 0
Klicks: 1


peking.pro © 2021 secession limited | contact | advertise