BEIJING
China
Umfrage
Treffen
Beijing-Pressespiegel 
The U.S.-China Confrontation: "We Need To Avoid Stumbling into a Major War"
(7. Mai) Admiral James Stavridis has commanded U.S. warships in the South China Sea. In his new novel, he writes about a war between China and America – a scenario he considers to be extremely realistic.

Kommentare: 0
Klicks: 0
EU-Indien-Gipfel: Schwierig, aber ein Partner
(7. Mai) In Indien wütet Corona. Beim Treffen der EU mit Indien wird es auch um eine engere Allianz gehen. Doch der Umgang mit den regierenden Hindu-Nationalisten bleibt für Europa heikel.

Kommentare: 0
Klicks: 0
China weist Gefahr durch abstürzende Raketenhauptstufe zurück
(7. Mai) Teil einer Langer-Marsch-5B-Rakete kommt am Wochenende herunter. Peking sieht nur "Rummel" und will beruhigen

Kommentare: 0
Klicks: 0
Chinesischer E-Autohersteller: Nio-Autos sollen bald in Europa fahren
(6. Mai) Die Firma von William Li Bin will das chinesische Tesla sein, ist bereits mehr wert als BMW - und hat ein neues Ziel.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Raumfahrt: China weist Sorgen um Trümmer seiner Rakete zurück
(6. Mai) Experten warnen vor Überresten einer chinesischen Trägerrakete durch einen «unkontrollierten» Wiedereintritt in die Erdatmosphäre. China sieht nur «Rummel», will beruhigen. Wie groß ist die Gefahr wirklich?

Kommentare: 0
Klicks: 0
Ungarn verhindert EU-Erklärung zu Hongkong
(6. Mai) Die EU-Außenminister wollten die umstrittene Wahlrechtsreform in Hongkong gemeinsam kritisieren – doch Ungarn blockierte das Vorhaben. Kritiker verweisen auf die Rolle chinesischer Investitionen bei der Absage.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Schweizer Handelsdeal mit China klammert Menschenrechte aus
(6. Mai) Auch wenn EU und USA auf Distanz zu China gehen - die Schweiz nicht. Bern hält fest am Freihandelsabkommen mit der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt. Auch wenn bei den Eidgenossen die Kritik an Peking lauter wird.

Kommentare: 0
Klicks: 0
"Bösartige Aktionen": G7 kritisieren Russland und China scharf
(6. Mai) 27-seitige Abschlusserklärung von Außenministertreffen in London geht mit Moskau und Peking ins Gericht

Kommentare: 0
Klicks: 0
Raumfahrt: China weist Warnungen vor herabfallenden Weltraumtrümmern zurück
(6. Mai) Experten zeigen sich besorgt über chinesische Raketenteile, die unkontrolliert in die Atmosphäre eintreten könnten. Laut der Regierung in Peking besteht keine Gefahr.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Langer Marsch 5B: Chinesische Rakete stürzt unkontrolliert ab
(6. Mai) Diese Woche wird erneut eine riesige chinesische Raketenstufe auf der Erde einschlagen. Wo, lässt sich nicht exakt vorhersagen. Kümmert sich Peking absichtlich nicht um die Gefahr?

Kommentare: 0
Klicks: 0


peking.pro © 2021 secession limited | contact | advertise