BEIJING
Corona
Trump
Coronavirus
Deutsche
Weltgesundheitsorganisation
Präsident
Zusammenarbeit
Mitarbeiter
Erste
Million
Maschine
Marionette
Manager
Firmen
Geschäftsleute
Beijing
Pressespiegel
Heute
Einsendeschluss
Durchblick
Covidoptikum
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Visa   guter beitrag schlechter beitrag
Fuxx
12-aug-04
Hi,
ich mache ein Praktikum fürn halbes Jahr in Shanghai. Ich habe bereits ein F-Visum mit mehrmaliger Einreise beantragt, allerdings ist hierbei die Aufenthaltsdauer auf 30 Tage begrenzt. Lässt sich dies vor Ort problemlos verlängern oder soll ich das in Deutschland ändern lassen?
Vielen Dank für eure Antworten!
 
 
aw: Visa   guter beitrag schlechter beitrag
RJP
12-aug-04
kein problem. dein praktikumsbetrieb kann in china ohne grosse schwierigkeiten in ein f-visa 180 tage umwandeln bzw. verlängern.
 
 
aw: Visa   guter beitrag schlechter beitrag
Suzzy
12-aug-04
Wichtig ist, dass Du Dich bei der örtlichen Polizei anmeldest, dafür genügt der Reisepass mit dem Visum. Du bekommst dann so einen gelben Zettel, den brauchst Du glaub ich für die Verlängerung. RJP hat Recht, normalerweise kümmert sich Deine Firma um die Verlängerung. Es ist auf jeden Fall einfacher, wenn Du das in China machst, in D könnte das mit wesentlich mehr Aufwand verbunden sein.
 
 
aw: Visa   guter beitrag schlechter beitrag
Fuxxonline
12-aug-04
Hi,
noch ein Zusatz zu meiner Frage!

Was kostet mich das ganze in China? Hier würden nochmal 20 Euro anfallen und ich dürfte dann nur einmalig einreisen. Somit verliert das alte Visum seine Gültigkeit, oder?
 
 
(thread closed)

zurück übersicht