BEIJING

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Schengen Visum (Ital. Konsulat fuer D.?)   guter beitrag schlechter beitrag
Tortje
24-mai-11
Hallo,

ich will Anfang Juli mit meiner Freundin fuer zwei Wochen nach Deutschland. Die Interviewtermine sind voll bis August...

Ist es moeglich beim (z.Bsp) italienischen Konsulat ein Schengen-Visum zu beantragen, mit welchem Sie dann direkt in Deutschland einreisen darf? Weiss jemand was dazu?

Oder macht es Sinn direkt mal zusammen zur dt. Botschaft zu gehen und nachzufragen?

Vielen Dank fuer Infos

Tortje
 
 
aw: Schengen Visum (Ital. Konsulat fuer D.?)   guter beitrag schlechter beitrag
petermedia
24-mai-11
Meines Wissens muss das Schengen Visa in dem Konsulat beantragt werden, über das in den Schengen Raum eingetreten wird.
Beispiele
Zielflughafen Frankfurt-- deutsches Konsulat
Zielflughfen Düsseldorf Zwischenstop Rom --auch deutsches Konsulat
Zielflughafen Rom einen Tag später nach Düsseldorf italineisches Konsulat.

ich weiss das es oft aber nicht immer Sinn macht im Konsulat persönlich vorzusprechen, ob es in eurem Fall hilt kann ich nicht einschätzten.
 
 
aw: Schengen Visum (Ital. Konsulat fuer D.?)   guter beitrag schlechter beitrag
kleiner Prinz (Gast)
24-mai-11
@tortje

... kenn's auch nicht anders als so, wie es petermedia bereits gepostet hat.

Da wohl das Urlaubsfenster gesetzt ist und Interviewtermine im dtn. Konsulat zu spaet kaemen, bliebe wohl nur Strasbourg, Prag oder Amsterdam.

Strasbourg ist wohl am naechsten und auch die Bahnverbindungen recht gut in's europ. Umland (Thalis).

Oder Rom ... ;--) ... , wobei die Rueckfahrt von Hessen nach Rom wiederum mind. 1 Tag kostet ...

Poste doch 'mal bitte, wie Du's dann gedeichselt bekommen hast, ja ?
 
 
aw: Schengen Visum (Ital. Konsulat fuer D.?)   guter beitrag schlechter beitrag
Tortje
24-mai-11
Danke schon mal. Ich kaempfe weiter...
 
 
aw: Schengen Visum (Ital. Konsulat fuer D.?)   guter beitrag schlechter beitrag
BSE
25-mai-11
Ich kenne es so, dass das Schengen Visa in jenem Staat beantragt werden sollte, in dem man sich HAUPTSAECHLICH aufhaelt.

Im letzten Jahr haben wir das Visa auch in Italien beantragt und den Schengen Raum in Deutschland betreten.
 
 
aw: Schengen Visum (Ital. Konsulat fuer D.?)   guter beitrag schlechter beitrag
Franco
25-mai-11
Du musst in dem Konsulat beantragen in dem Du beantragst. :)

Dafür musst Du dann alles beibringen was das jeweilige Konsulat an Anforderungen stellt. Im Falle von Italien gehört dazu eine Flugreservierung, die die Reiseplanung abdeckt. Deine Reiseroute sollte dann auch einen gewissen Sinn ergeben, der auch abgefragt wird. Fragen nach Hotelreservierung und anderes gehören dazu.

Wenn Du dann einmal das Visum hast, ist es völlig unerheblich wie Du letztendlich in die EU einfliegst, -schwimmst oder -läufst. Zielflughafenbeschränkte Einreisegenehmigungen gibt es noch nicht. Die italienischen haben jedenfalls diesbezüglich keine Vermerke.

Frank
 
 
aw: Schengen Visum (Ital. Konsulat fuer D.?)   guter beitrag schlechter beitrag
Tortje
25-mai-11
Hi,

also meine Freundin hat heute zuerst die daenische, die italienische und dann die franzoesische Botschaft bzw. Konsulat abgeklappert. Bei der Letzten war dann noch relativ kurzfristig ein Termin frei, bei welchem sie die notwendigen Unterlagen einreichen kann.
So wie die (durchaus netten) Schwarzfuesse gesagt haben, kann sie bei der Einreise dem freundlichen deutschen Zoellner (oder was immer der Mann fuer eine Berufsbezeichnung hat) erklaeren, dass sie nur kurz in Deutschland ist und dann nach Frankreich weiter reist. Dazu sollte Sie dann am besten eine Hotelbuchung in Frankreich vorweisen, dann sollte es kein Problem sein. Garantie gibt natuerlich niemand...

Jetzt ist sie auf die tolle Idee gekommen, doch einfach fuer drei Tage nach Paris zu fliegen... und dann weiter nach Deutschland...Hm, schade, da waere mir Amsterdam viel lieber gewesen...

Beste Gruesse
Tortje
 
 
aw: Schengen Visum (Ital. Konsulat fuer D.?)   guter beitrag schlechter beitrag
nimingsh (Gast)
25-mai-11
Informationsveranstaltung der AHK und des DE-GK,
? Visum für Geschäftsreisen ?,
2010-11-30 in Shanghai
__________________________________________________

Grundlage:
EU-Visakodex (seit April 2010).

Konsularische Zuständigkeit:
Das Visum ist bei der Visastelle des Landes zu beantragen, in dem das Hauptreiseziel liegt.

Locale Zuständigkeit:
Zuständig ist die Auslandsvertretung, in dessen Amtsbezirk der Antragsteller seinen gewöhnlichen Aufenthalt (?Lebensmittelpunkt?) hat. Dies ist unabhängig davon, wo das Hukou des Antragstellers geführt wird

Achtung:
Ein gültiges Schengenvisum begründet keinen Rechtsanspruch auf Einreise. Die Entscheidung über die Einreise wird erst an der Grenze durch die jeweilige Grenzpolizeibehörde getroffen.

Gruss
Niming
 
 
aw: Schengen Visum (Ital. Konsulat fuer D.?)   guter beitrag schlechter beitrag
riki
30-mai-11
Ich habe quasi das gleiche Problem. Wie geht es denn, dass beim deutschen Konsulat zwar erst 3 Monate vor Einreise das Visum beantragt werden kann, aber jetzt erst für Ende August (und auch nur einge wenige) Termine vergeben werden???! Gibt es Agenturen, die die Termine vorbuchen und wenn ja, hat jemand Kontakt zu einer solchen?
 
 
(thread closed)

zurück übersicht