BEIJING

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Visum nach Kündigung?   guter beitrag schlechter beitrag
FranzerlD (Gast)
09-mär-09
Servus allerseits!

Ich hätt da mal a Frage zum Thema Arbeitsvisum: Meine Firma hat mir meine Position in China zum 01.Juni 2009 gekündigt :(

Jetzt weis ich, das mein China Boss das kleine Alien Buch einziehen wird - iss auch ok und kein Problem!

Allerdings kann nun keiner sagen, was mit meinem residentpermit ist im Reisepass. Iss ja nen multiple entry und noch bis november 2009 gültig!

Da es kein Streit mit der Firma gibt, werden die keine Streichung fordern - WAS aber mit den Behörden?

Werden die mich ausweisen, oder kann ich nach Jobsuche in zb. HongKong nichtmehr einreisen wenn ich Pech habe oder was wird passieren?

Würd mich freun wenn vieleicht wer seine Erfahrungen schreiben kann oder rat weis...

vielen Dank und Gruß,

franzerl
 
 
aw: Visum nach Kündigung?   guter beitrag schlechter beitrag
LupoShanghai (Gast)
10-mär-09
Hallo, meines Wissens nach sollte die Firma das Visa so ungültig machen (lassen), dass Du eine angemessene Frist hast,dir einen neuen Job zu suchen oder auszureisen. Oft wird es in der Praxis aber nicht gemacht. In wieweit das rechtlich ok ist, weiss ich nicht, ich habe aber noch nie jemanden gehört, der Probleme gehabt hat.
Falls Du einen neuen Job in China suchen möchtest, bzw. innerhalb der First, in der dein Visum noch gültig ist, gefunden hast rate ich dir das Visum und Arbeitserlaubnis bis zum Arbeitsantritt des neuen Jobs falls möglich zu behalten. Dann kann es recht einfach übertragen werden. Das ist im Moment wesentlich einfacher als eine Arbeitserlaubnis komplett neu zu beantragen. Im Moment sind die Behörden in China mit der Ausstellung neuer Arbeitsgenehmigungen recht zögerlich.
 
 
aw: Visum nach Kündigung?   guter beitrag schlechter beitrag
Nadine (Gast)
10-mär-09
So lange nicht irgendeine Behoerde dein Visum im Pass physikalisch ungueltig stempelt, ist es nach wie vor gueltig und du kannst damit ein- und ausreisen, wie du willst. Diese rabiate Massnahme wird nur in sehr seltenen Faellen stattfinden, wenn Missbrauch und/oder Straftaten vorliegen und eine Ausweisung notwendig ist.
 
 
aw: Visum nach Kündigung?   guter beitrag schlechter beitrag
Basti
22-mär-09
Hi, ich denke auch ma dass das kein problem is.

ich hab naemlich gerade die gleiche situation. Ich hab den Betrieb am 31.12.08 verlassen, mein resident permit is noch bis ende maerz gueltig und sogar das immigration office hat mich gefargt ob ich hier denn bleibe und n neuen job suche. ich hab den ja gesagt un dann duerfte ich das residence permit ganz offiziell behalten.

alledings faengt mein neuer job jetzt doch erst im mai oder juni an also muss ich jetzt beim immigration office ne verlaengerung beantragen, will heissen, das residence permit wird zwar nicht verlaengert aber ich bekomme dann n f visum fuer 2 monate so dass ich nich ausreisen muss.

also keine sorge he he

gruss

basti
 
 
aw: Visum nach Kündigung?   guter beitrag schlechter beitrag
FranzerlD (Gast)
24-mär-09
Dankts euch für die Ratschläge, da binsch ja ein bissl beruhigt!

Meine einzigste Sorge iss, das man wegen meiner gestrichenen arbeitserlaubnis vieleicht am flughafen die Einreise erschwert oder gar verhindert...

aber da ich ja immer brav bin und sein werde, mache ich mir mal nicht all zu große sorgen!

lg,

franzerl
 
 
aw: Visum nach Kündigung?   guter beitrag schlechter beitrag
Basti
24-mär-09
ne ne da wird schon nix passieren...du musst ja an der grenze nich das kleine rote work permit buh zeigen..denen reicht das visa...wenn das work permit ungueltig geacht wird passiert mit dem resident permit erstma nix, denn der wird mit dem ungueltigen work permit und der kuendigung beim immigration office gekillt.

Vergiss aber nicht!!!!!!

wenn dieses resident permit visa ablaeuft und du n neues beantragst oder n neuen job hast und die ein neues fuer dich beantragen, brauchst du ein kuendigungsschreiben deiner alten firma auf chinesisch ansonsten kann dein jeztiger resident permit nich gecancelt werden.

hast du ein kuendigungsschreiben?
 
 
aw: Visum nach Kündigung?   guter beitrag schlechter beitrag
Basti
24-mär-09
sorry da fehlt noch ne info..wenn du in de zeit der gueltigkeit einen neuen job findest, dann glaub ich koennen die das uebertragen in der neuen firma...

das kuendigungsschreiben is dann noetig wenn dein visum ablaeuft und du nix neues hast, aslo ne normales f oder business visa oder so beantragen willst..dann brauchst du das kuendigungsschreiben auf jeden fall.

gruss basti
 
 
(thread closed)

zurück übersicht