BEIJING
 
AKPudong89
sarita84
harry5381
MaikeM81
kicker79
OCH79
 
opauli200479
 
pitz7678
Bayerinshangha78
shanghai1176
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
 
JOMDA88111
 
rehauer109
 
Miguel107
 
Bayerinshangha104
 
Hangzhou298
 
Mr-URSTOFF98
 
opauli200496
 
MaikeM96
GermanButcher96
AKPudong95
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Au- Pair Visum   guter beitrag schlechter beitrag
Anni
19-okt-08
Hallo!

Ich hab ein Problem bezügl. dem Visum. Ich habe vor im Dez. für 6 Monate als Au-Pair nach Beijing zu gehen und habe keine Ahnung wie ich am besten vorgehen soll. Ich habe eine Bestätigung von einer Gastfamilie und ist es jetzt besser ein Touristen -Visa ( für 30 Tage oder ?) zu beantragen und es dann Vorort verlängern zu lassen. Oder ein Visum für 3 Monate und es dann verlängern zu lassen. Denn an das Bosum für über 3 Monate komm ich eh so gut wie gar nicht , oder?
Hilft mir vielleicht die Tatsache , dass ich dort dann einen chinesisch Kurs belege - bin dort schon sicher angemeldet?

Ich hoffe mir kann irgendjemand bei der Vorgangsweise behilflich sein,

Danke!!
Liebe Grüße
Anna
 
 
aw: Au- Pair Visum   guter beitrag schlechter beitrag
Anni
19-okt-08
Sorry hab mich oben vertippt -

Bosum sollte Visum heißen ;)
 
 
aw: Au- Pair Visum   guter beitrag schlechter beitrag
Nadine (Gast)
20-okt-08
Hallo Anna,

eine Bestaetigung von der Schule hilft dir nur, wenn diese dir ein so genanntes JW101 - Formular besorgen kann, mit dem du ein richtiges Studentenvisum bekommen kannst. Die meisten Sprachschulen koennen dies jedoch nicht.

Ansonsten kannst du versuchen, ein laengeres Tourivisum zu beantragen, und mal schauen, wie viele Monate du bekommst - vor Ort kannst du dann entweder verlaengern oder bei einer Agentur ein F-Visum kaufen. Das wird dich fuer 6 Monate ca. 2500RMB kosten.

Ein richtiges Au-Pair-Visum gibt es hier leider nicht.

Viel Erfolg!
 
 
(thread closed)

zurück übersicht