BEIJING

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Von Hongkong nach Festland China   guter beitrag schlechter beitrag
madmax
23-jul-08
Hallo!
Wenn ich in der Heimat ein Visum für China ausgestellt bekommen habe, aber nicht direkt nach Festland China fliege, sondern zuerst einen Flug nach Hong Kong nehme und später erst von dort aus nach China einreise, dann ist das ohne weiteres möglich, oder?
Sorry, für diese vielleicht etwas dumme Frage, aber ich möchte da lieber doch sichergehen.
Gruß,
Max
 
 
aw: Von Hongkong nach Festland China   guter beitrag schlechter beitrag
kleiner Prinz (Gast)
23-jul-08
... meiner Meinung nach: Ja.

Antwort(en) auf solche Fragen sind aber leicht zu finden (z.B. hier: http://www.expedia.de/tip/default.aspx?dest=HK%7CChina_Volksrepublik_Hongkong&text=Hongkong ) , bzw. wenn du GANZ sicher gehen willst, musste die Behoerden kontaktieren (und selbst da ist dann der muendliche Hinweis eventuell ohne Relevanz vor Ort...).

Viel Spass in HK... ;--)
 
 
aw: Von Hongkong nach Festland China   guter beitrag schlechter beitrag
madmax
24-jul-08
Danke für den Tipp!!
+ (ach Gott, Posting braucht 20 Zeichen ...) :)
 
 
aw: Von Hongkong nach Festland China   guter beitrag schlechter beitrag
mitleser
24-jul-08
Das kommt darauf an wo "Heimat" ist.
 
 
aw: Von Hongkong nach Festland China   guter beitrag schlechter beitrag
kleiner Prinz (Gast)
24-jul-08
... bin dabei von Oestereich ausgegangen, so las sich das bei madmax.





.
 
 
aw: Von Hongkong nach Festland China   guter beitrag schlechter beitrag
madmax
25-jul-08
das hat sich also "österreichisch" gelesen? stimmt auch. :-)
übrigens hab ich inzwischen von einer neuseeländischen freundin gehört, dass sie genau das gleiche mal gemacht hat, das heißt meine letzten zweifel sind jetzt auch beseitigt.
 
 
aw: Von Hongkong nach Festland China   guter beitrag schlechter beitrag
richjac
28-jul-08
hi alle,
es ist gar keine Probleme. Aber bei Chinavium zu antragen in Heimat, muß du die Flugticket 3 Strecke,(Wien->HK->China, und China-> Wien (od. HK->Wien), und die Bestädigung der Unterkünft in zwischen Zeit lückenlos bei Visumagentur od. China Botschaft vorlegen. Ich hoffe, daß ich deine Frage antwortet.
mfg
www.china-visum-center.de
 
 
(thread closed)

zurück übersicht