BEIJING
sarita50
harry5350
shanghai1145
pitz7644
NurDerFCB43
JOMDA8842
AKPudong42
OCH42
kicker42
Miguel42
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
 
JOMDA8869
 
Miguel65
 
Mr-URSTOFF58
Bayerinshangha56
MaikeM55
 
sarita52
GermanButcher52
opauli200451
 
Hangzhou250
NKM50
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10
premium praktika


  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Visum zum Familiennachzug   guter beitrag schlechter beitrag
reini2011
03-feb-08
Hallo erstmal.......
bin auf der Suche nach Erfahrungen und Informationen bei nem Visum zum Familiennachzug!!!
Wie verhält sich das mit den "Deutschkentnissen"?
Gab es Probleme bei der Beantragung?

usw.

Bin dankbar für jeden Tip......

Besten Dank im voraus und Happy Spring Festival
 
 
aw: Visum zum Familiennachzug   guter beitrag schlechter beitrag
heino
04-feb-08
Hallo,
Deutschkenntnisse sollen vorhanden sein, Goethe-Institut A1. Wie dies in Shanghai geprüft wird weiss ich nicht. Auslaenderamt in D besteht auch auf deutschkenntnisse. Bearbeitungszeit soll zwischen 3 und 12 Monaten liegen (bei nachgewiesenen Kenntnissen).
 
 
aw: Visum zum Familiennachzug   guter beitrag schlechter beitrag
reini2011
04-feb-08
Goethe-A1 ist ein muss??? Oder ist auch ein Grundkurs anderer Institute ok? Da es in Shanghai keine Möglichkeit gibt den Goethe A1 Test zu machen.....
und nach Peking zu reisen nur für dieses Zertifikat ist meiner Meinung nach nicht so sinnvoll!!!

Bitte postet weiter, bin an Infos interessiert.

Danke
 
 
aw: Visum zum Familiennachzug   guter beitrag schlechter beitrag
petermedia
04-feb-08
Ich denke du solltest erst mal sagen wo du lebst und ob die Ehe schon in D oder in C gelebt wurde. Da gibt es naemlich Unterschiede.
Nur am Rande, sobald gemeinsame Kinder im Spiel sind ist der nachweis der Sprachkenntisse nicht mehr noetig. Wir hatten das Spiel in einer USA D Mischehe wo der deutsche MAnn aus NY nach Frankfurt fuer 2 Jahre entsendet wurde und die Behorde Chaos anstellen wollte. Der eingeschaltete RA hat dann auf Visum zur Personensorge gemacht was dann ohne Sprachkenntnisse geht.
Die ganye Situation ist momentan etwas ungluecklich, gerade fuer englisch sprechende Ehen.
Die Durchfuehrungsbestimmung mit dem leidigen Sprachkenntnissen haben wir eigendlich vorwiegend den Spaetaussiedlern und den tuerkisch staemmingen deutschen Mitbuegern zu verdanken. Es zeigte sich, dass Integration teiulweise ueber Generationen nicht stattfand.
Ungluecklicherweise waere ein Gesetz das nur auf erwerber der deutschen Staatsangehorigkeit abzielt nicht verfassungskonform.Deshalb der ganze Sch..s.
Zur Zeit werden die Durchfuehrungsbestimmungen ueberarbeitet, damit Extremfaelle wie bei meinen d amerik Freunden vermeiden werden.
Das verschiebt aber nur den Zeitpunkt wann die Sprachkenntniusse nachzuweisen sind.
 
 
aw: Visum zum Familiennachzug   guter beitrag schlechter beitrag
reini2011
04-feb-08
momentan leben wir in shanghai. hier wurde auch die ehe geschlossen!!! bin in deutschland gemeldet. keine kinder.....
die ehe wurde noch nicht in deutrschland gelebt.

danke fuer weitere infos
 
 
aw: Visum zum Familiennachzug   guter beitrag schlechter beitrag
heino
05-feb-08
Dann geht wohl ohne Deuschtkenntnisse nichts. Wie das in Shanghai geprüft wird wuerde mich auch interessieren.
 
 
aw: Visum zum Familiennachzug   guter beitrag schlechter beitrag
reini2011
07-feb-08
Hallo Leute,

hatte eigentlich gehofft hier mehr Infos zu bekommen?!?
Danke für die Vermutungen, aber die helfen mir nicht wirklich weiter...
Deutschkentnisse gut und schön, heißt aber im Net geschrieben (BAMF), das bei gewissen Voraussetzungen keine Deutschkenntnisse vorhanden sein müssen.
Also bei meiner Frau z.B. ist ein Universitätsabschluß da und der aus Europa...
es sollte doch hier im Forum Expats geben, die schon zahlreiche Erfahrung mit diesem Thema gemacht haben.

Danke nochmal allen die mir Infos geben können.

Reini
 
 
aw: Visum zum Familiennachzug   guter beitrag schlechter beitrag
petermedia
07-feb-08
Was erwartest du. Hab dir die Erfahrung aus einer deutsch amerikanischen Ehe geschildert.
Es wird dir keiner wirklich weiterhelfen koennen.
1. SInd die Anforderungen des Sprachkurses recht neu
2. Aendern sich die Durchfuehrungsbestimmungen der Auslaenderbehorden zur Zeit recht haufig
Vielleicht hilft dir das weiter

http://www.frag-einen-anwalt.de/Möchte-Heiraten-Sie-ist-aus-Peru__f35883.html

Zum weiteren stoebern schaust du hier
http://www.info4alien.de/
 
 
(thread closed)

zurück übersicht