BEIJING
 
Lupo364
kicker355
Bayerinshangha355
 
opauli2004350
Saatchi349
shanghai11349
Thaioli346
GermanButcher344
Kotletten-Hors342
Henn96337
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
 
JOMDA88278
 
hainan266
Bayerinshangha265
Mr-URSTOFF261
sarita258
Miguel252
 
Kotletten-Hors245
opauli2004239
shanghai11236
NKM233
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Anja
27-dez-04
Habe eigentlich keine Zeit vor meinem 6- monatigen Aufenthalt noch chinesisch zu lernen... Wie kommt ihr zurecht? Habt ihr einen Sprachkurs gemacht? oder kommt man mit Englisch ganz gut klar??
Wenn ihr einen Sprachkurs gemacht habt, welchen könnt ihr empfehlen??
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Saiber
27-dez-04
Hallo Anja,

Es scheint so als ob du null Ahnung ueber das Land hast in dem du 6 Monate lang dein Praktikum absolvieren willst. Wie bist du ueberhaupt auf dieses Prakti. Angebot gekommen? Wieso in einem Land worueber du nicht mal einigermassen weisst wie es da zugeht? Ich meine Basiswissen.

Ich glaube kaum dass hier dir einer die Recherche Arbeiten abnimmt und dir alles fertig vor dem Latz serviert. Ohne Fleiss ...... . Wie waere es mal mit etwas Eigeninitiative? (Ist das nicht was du eigentlich als Praktikant lernen solltest bzw. willst?). Auf Befehl/Aufforderung (so hoert sich deine Fragestellungen an) wird dir keiner helfen wollen bzw. deine "Wuensche" erfuellen. Wie kommen sie dazu und wer spielt schon gerne deinen Knecht? Hier im Forum kannst du nuetzliche Tips bekommen, wenn du die richtigen Fragen stellst. Auch die angesprochene Suchfunktion kann dir sehr sehr hilfreich sein, da sie deine voher gefragten Themen zu 98 % beantworten kann, (dafuer ist sie da, ansonsten waere sie ohne Nutzen und ueberfluessig wenn keiner sie nutzen wuerde/will. Dabei hat sich Clemens grosse Muehe gemacht sie zu optimieren).

Ich will aber mal trotzdem nicht so sein und beantworte deine "Chinesisch Frage".

Ja, Chinesisch ist nuetzlich fuer den Alltag aber mit Englisch kommst du in Shanghai auch ganz gut zurecht. Desweiteren kannst du dir sicher sein, dass nicht jeder fliessend chinesich koennen muss um in China zu ueberleben oder zu arbeiten. Auch kannst du davon ausgehen, dass die meisten Ausl. kein Chinesisch sprechen, die schon bereits hier sind und arbeiten. Du bist also nicht die Einzige, die nicht chinesisch spricht. Darauf kann man eigentlich auch selber drauf kommen.

"Habe eigentlich keine Zeit vor meinem 6- monatigen Aufenthalt noch chinesisch zu lernen..."

Das ist was mich am meisten irritiert. Warum China? Hast du ueberhaupt einen Bezug zu China? Eine Woche reicht auch aus um dir zumindest einige chin. Vokabeln anzueignen. Man faengt nie zu frueh an.
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Indiana Jones
27-dez-04
Die "Generation Global". Die Sehnsucht nach dem inmaginären abenteuerlichen vor möglichst exotisch schrägen Kulissen. Es ist dabei eigentlich egal, wo das Gastland genau liegt und was für eine Kultur man zu erwarten hat. Hauptsache man "erlebt" fremdartiges (damit man daheim mitreden kann) und hat sich selbst bewiesen, dass man das Zeug zum Globetrotter hat. Fun, Coolness und für eine kurze Zeit das Gefühl geniesen, ein Gobalplayer zu sein. Ganz nebenbei erwartet die morderne Fernwehgesellschaft natürlich eine Optimierung des persönlichen Lebenslaufs. "Auslandserfahrung", "Internationalität" und "Kulturverständnis", solche Qualitäten sind heutzutage schließlich notwendige Voraussetzung für eine steile Karriere in der Wirtschaft. "Wachstumsmotor China" ist in diesem Zusammenhang natürlich Destination erster Wahl. Ob man am Ende ausser DVDs, Fake Klamotten und andere Souvenirs was von China mitnimmt ist eigentlich zweitrangig. Hauptsache man war mal da.

Solche Leute beschreiben im Nachhinein ihren Chinabesuch in der Regel mit einem Satz:

"China war echt cool. "

Tja, it's a life style.
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Frau Holle
27-dez-04
und wichtig, falls du hier auch abenteuermäßig was erleben willst: wenn du keinen Freund hast, sieht es da eher schlecht aus, weil fast alle Westler hier nur an Chinesinnen interessiert sind. traurig aber wahr
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Beistand
27-dez-04
Ihr koennt stolz auf euch sein, eine (meinetwegen etwas naiv fragende)Praktikantin so fertig zu machen. Mit vereinten Kraeften fuehlt man sich noch staerker. Hoffentlich laeuft seid ihr in eurem Leben ebenso perfekt, wie er es hier von Anja verlangt.
@Anja
Frag diese Leute nicht mehr, sie lassen sowieso nur ihre eigenen Agressionen an dir aus.
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Severin
28-dez-04
Hi Anja wo machst du dein Praktikum und wann??
bin auch ab Februar drüben für 3 Monate.
Vielleicht können wir uns ja mal treffen.
Bin in Hong Kong
LG
Severin
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Saiber
28-dez-04
@ Beistand

Hier wird keiner fertig gemacht. Zumindest war das nicht MEINE Absicht. Anjas Fragestellungen in der Art und Weise hat mich nur etwas irritiert. Dachte sie, sie gibt einigen hier eine Aufgabenstellung mit Thema China und alle machen sich an die Arbeit um ihr einen fertigen Bericht vorzulegen?
Im dem anderen Thread fragt sie danach was man "Grundsaetzlich" wissen sollte als Praktikant in China. Was meinte sie mit "Grundsaetzlich"? Ob das Land, die Menschen, die Kultur grundsaetzlich anders ist als in Deutschland?
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
shiner
28-dez-04
Saiber,

warum beschaeftigst du dich nicht weiter als Speichellecker von YP (siehe thread 'Religionsfreiheit') und unterstuetzt ihn beim Ausweisen von missionierenden Englischlehrern, statt hier harmlose Anfragen von Praktikanten niederzumachen...
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Saiber
28-dez-04
@ Shiner

Darauf wartest du bestimmt keine Antwort. Oder doch?
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
seb.
28-dez-04
@saiber

"Ich glaube kaum dass hier dir einer die Recherche Arbeiten abnimmt und dir alles fertig vor dem Latz serviert. Wie waere es mal mit etwas Eigeninitiative? "

Findest Du nicht, dass Anja hier bereits Recherche betreibt? Sie sucht Quellen im Internet, um an Informationen zu gelangen. Genau das nennt man Recherche. Natuerlich konnte sie nicht ahnen, dass man in diesem Forum sehr, sehr vorsichtig formulieren muss, damit man nicht angepammt wird!

Nach einem "Befehl/Aufforderung" hoert sich die Frage fuer mich wirklich nicht an! Eher nach der Suche nach Menschen, die bereits in solch einer Situation waren. Und auch wenn es Dir evtl. komisch erscheint, gibt es Personen, fuer die ein laengerer Aufenthalt in China etwas Fremdes und evtl. auch Aufregendes ist.

Ich denke, dass schanghai.com davon lebt, dass hier "China- Profis" und "China- Neulinge" zusammen kommen. Natuerlich findet auch zwischen den "Profis" ein Austausch statt, aber glaubst Du, dass sich ein Forum auf Dauer haelt, wenn jeder "Neuling" so angefahen wird?
Ich denke, Du solltest Dir mal ein Beispiel an den Leuten nehmen, die hier konstruktiv antworten (Frieder, Hans...) und damit das Forum zu einer gehaltvollen Platform machen.

Jedenfalls finde ich die Antwort unmoeglich, aber sehe sie als super Beispiel fuer das, was hier im Forum maechtig schief laueft.

"Hier wird keiner fertig gemacht. Zumindest war das nicht MEINE Absicht. "
Dann hast Du Dich erheblich mehr in der Wortwahl vergriffen, als die Anja.

@Anja

Ich konnte vor meinem Aufenthalt gar kein Wort chinesisch (ausser Ni Hau). Wenn Du aber echtes Interesse und ein offenes Ohr fuer Deine chinesischen Kollegen mitbringst, werden sie Dir sicher gerne einiges beibringen. Ich kann zwar immernoch kein Chinesisch, komme aber trotzdem zurecht. Englisch hilft "auf der Strasse" oder im Taxi jedenfalls nicht wirklich weiter. Am Anfang brauchst Du die Adresse zum zeigen, spaeter gehts ohne. Klappt schon! Humor mitbringen...
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Saiber
28-dez-04
@ Seb

Ich gebe dir Recht und entschuldige mich natuerlich bei Anja, denn falls ich sie dazu entmutigt habe hier im Forum weiter zu posten, dann tut es mir leid. Darauf wollte ich nicht hinaus. Natuerlich lebt das Forum davon, dass hier Informationen ausgetauscht werden, und zwar von vielen sowohl "Neulinge" als auch "Profis". Ich denke mal, dass ich Anjas Fragestellung irgendwie in einem falschen Hals bekommen habe und deshalb auch meine darsche Reaktion mit der "vergriffenen Wortwahl".
Im Nachhinein, sehe ich auch, dass meine Antwort "etwas" Arrogant von oben herab kam. Gelobe Besserung.
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
O O O
28-dez-04
Schon gewusst?

Nur 53% der PRC Chinesen zwischen 15-64 sprechen brauchbares Mandarin.

Quelle: SCMP 28.12.2004

(hab leider den Artikel nicht ganz gelesen, sollte sich auch in SCMP.com finden...)
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
28-dez-04
Ohne das jetzt direkt als Stänkerei ausglegt sehen zu wollen...

Wieviel % der Europäer können brauchbares Englisch sprechen?

Zaijian
God
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Severin
28-dez-04
Hi Anja hör nicht auf diese Knaller.
Das mit dem Englischen haut schon hin. Ich war auch schon einmal drüben für 2 Monate und muss auch jetzt ab Februar wieder gehen.
Kannst mir ja mal deine E-Mail Adresse geben. Vielleicht können wir uns ja dort mal treffen. bin 24 m.
Bis dann.
Severin
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
O O O
28-dez-04
Godfather
Englisch ist aber nicht Staatssprache in Europa. Dein Kommentar ist damit unrelevant.

Du koenntest nun mit Zahlen kommen wieviel % der Briten english, oder der Deutschen deutsch koennen. Das waere aber auch nicht relevant da es ja um Mandarin geht.

Mich wuerden aber trotzdem mal Fakten aus andren Vielvoelkerstaaten interessieren, wie z.B. Russland, Indien, Indonesien. Gehoert aber auch nicht zum Thema.

Also somit kein Danke fuer deinen Nicht-Beitrag.
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Xibeilang
28-dez-04
@ O O O

Wenn Du mit Bauern Geschaefte machst, dann wir es mit Mandarin schon schwierig :-). Nun jeder der eine vernuenftige Schulbildung hat bei uns,
spricht gutes Standard Manadarin auch die Bauern.

Manadarin wir mit Bestimmheit, wenn es nicht schon ist!!! Die neue Weltsprache! Dui ahh Shi Shi Xiongbian, Tatsachen sprechen Worte!!

Gruss

Westwolf
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
O O O
28-dez-04
Xibeilang
Wenn Mandarin 'Weltsprache' ist, warum sprechen es dann nur 53% der PRC Chinesen? Irgendwas stimmt mit der Logik nicht, zumal Mandarin keine Weltsprache ist und auch nie werden wird.

Mit den 53% hab ich allerdings kein Problem. Ich finde es eher normal fuer ein Land mit ueber 100 Sprachen und vielen verschiedenen Voelkern.

Anja
Mandarin muss man in China absolut nicht koennen! Genauso wie man in Deutschland auch kein deutsch koennen muss.

Mandarin macht das Leben in China aber deutlich einfacher und angenehmer. Nicht nur weil man selber viel weiter kommt, sondern auch weil man ganz anders von den lokals behandelt wird.
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Xibeilang
28-dez-04
@ O O O (Laowai)

Nun dann geh mal nach Singapur, Malaisiya, Thailand...dort wird unter Chinesen meistens auch Manadarin gesprochen!!

Ein Catoneses der Guangdong Hua spricht kann auch meistens Mandarin.

Ein Fukienese der Minan Hua spricht kann auch meistens Mandarin

25% der Weltbevoelkerung sind Chinesen!

Oder wieso faengt man auch in Neuseeland und Australien in den Grundschulen mit Chinesisch Unterricht an?

Um eine Kultur zu verstehen sollte man die Sprache dieser Kultur sprechen...du warscheinlich nicht darum bist Du ja auch ein "Laowai".


Gute 95% der Chinesen sind Han Chinesen darum heisst Mandarin auch Hanyu?!

Fazit ist auch das in ganz China mit """H-A-N""" zi geschrieben wird, oder willst Du das bestreiten? Stell Dir vor man kann ohne das man spricht damit kommunizieren, andere Ausprache gleiche Schrift.

Tian Ahhh, duo fangbian!!!

Gruss


Xibeilang
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
28-dez-04
Tja O O O,

finde ich ja echt niedlich von dir, dass du dich nun zum Richter hier aufschwingst. Du hast ein paar Sachen ja schon sehr richtig erkannt (Vielvölkerstaat, Englisch ist nicht die Staatssprache) aber warum musst du nur so herzzerreißend grausam und schroff zu mir sein?

Und was hat dein Beitrag dann mit dem eigentlichen Thema zu tun? Meinst du, dass die 47% etwas über Englisch sich hier verständigen bzw. zu einer Sprachschule gehen die die Anja empfehlen können oder gar auch nur 6 Monate hier sind? Und wenn ja, wo gehen die dann hin?

Und wenn du jetzt sagst, dass dein Beitrag ja mit der chinesischen Sprache direkt zu tun hat. Wo ist da die Relevanz, die mich zu meiner (für dich) unrelevanten Frage hat kommen lassen?

Und was ist denn ein Nicht-Beitrag? Hast du auch schon mal was davon gehört, dass es nicht möglich ist nichts zu machen?

Nun ja, jetzt ziehe ich mich mal ob deiner verbalen Überlegenheit zurück in meine Höhle und lecke meine Wunden.

Zaijian
Godfather
 
 
aw: Könnt ihr Chinesisch??   guter beitrag schlechter beitrag
O O O
28-dez-04
>Fazit ist auch das in ganz China mit """H-A-N""" zi geschrieben wird, oder willst Du das bestreiten?

Ja. In Xinjiang wird arabische Schrift verwendet und in Inner Mongolia mongolische Schrift.

Chinesische Schrift passt eigentlich nur auf Mandarin. Schon bei anderen S/T Sprachen ist die Deckung eher schlecht. Und bei nicht S/T Sprachen kaum moeglich. (Wobei die Mandarindeckung eine 'Erfindung' der Neuzeit ist, alte Texte gehen vielmehr in regionale Sprachen ein. Das Mandarin Staatssprache ist war eben eine politische Entscheidung, es haetten genausogut WU oder Yu gewesen sein koennen, dann haette einer dieser Sprachen jetzt eine gute Schrift/Sprachdeckung.)

Aber egal und nochmal: Mandarin in China ist schon enorm hilfreich und wird letztendlich dazu beitragen das dir der Auffenthalt in China gut gefallen wird.
 
 
Seite 1 2 3

(thread closed)

zurück übersicht