BEIJING
 
Lupo364
kicker355
Bayerinshangha355
 
opauli2004350
Saatchi349
shanghai11349
Thaioli346
GermanButcher344
Kotletten-Hors342
Henn96337
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
 
JOMDA88278
 
hainan266
Bayerinshangha265
Mr-URSTOFF261
sarita258
Miguel252
 
Kotletten-Hors245
opauli2004239
shanghai11236
NKM233
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
elektronisches Wörterbuch...   guter beitrag schlechter beitrag
mikee
14-feb-05
Hallo Leute,

gibt es eigentlich ein elektronisches Wörterbuch chinesisch englisch/deutsch, wo man auf einem Touchscreen das chinesische zeichen malt und dann die pinyinform und die übersetzung angezeigt bekommt? Sowas würde mir so manches mal ewig langes suchen in den Radikalentabellen ersparen und unterwegs könnte man mal eben was nachschlagen...


Gruß

mikee
 
 
aw: elektronisches Wörterbuch...   guter beitrag schlechter beitrag
ja
14-feb-05
dazu kann ich nur sagen...ja, das gibt es. ein chinesischer kollege von mir hat genau das von dir angesprochene gerät am start. ich habe es allerdings bis heute versäumt, ihn darauf anzusprechen und zu fragen, woher er es hat. bei nächster gelegenheit (in ca. zwei tagen) hole ich das nach und falls nicht schon diverse postings diesbezüglich eingegangen sind, gebe ich dir bericht...
grüße...:)
 
 
aw: elektronisches Wörterbuch...   guter beitrag schlechter beitrag
Andi Zhou
14-feb-05
Chinesisch/Englisch/Chinesisch, mit Zusatzkarte auch Chinesisch/Deutsch: 英语直通车9300, kostet ca. 1700 RMB. Ich habe das Gerät in Beijing in der grossen Buchhandlung an der Wangfujing gekauft. In Shanghai kann man es wahrscheinlich in der Buchhandlung an der Fuzhou lu kaufen.
Gruss
Andi
 
 
aw: elektronisches Wörterbuch...   guter beitrag schlechter beitrag
Frieder Demmer
14-feb-05
Verschiedene Chinesisch/Englisch/Chinesisch-Download by www.plecosoft.com fuer Palm etc.. ab 49 US. Alle genannten Funktionen inklusive Querverweise.

Auf dem PC/Notebook recht hilfreich, wenn man die moeglichen aber schwachen Volltextuebersetzungen einfach bleiben laesst, finde ich mit zunehmender Benutzung dann doch Powerword von Kingsoft, inklusive Sprachausgabe.
 
 
aw: elektronisches Wörterbuch...   guter beitrag schlechter beitrag
gfs
15-feb-05
Powerword von Kingsoft, inklusive Sprachausgabe, das ist eine sehr nützliche SW, die mein Schatz hier in CQ auch benutzt. Werde mir das auch zulegen.

Zaijian gfs
 
 
aw: elektronisches Wörterbuch...   guter beitrag schlechter beitrag
mikee
15-feb-05
Super, sowas scheint es ja wirklich zu geben.

Andi:
Zeigt das 英语直通车9300 mir auch die Pinyin-Form der Schriftzeichen an? Ich werde mir das Gerät wohl nächste Woche mal in der Wanfujing anschauen...

Ansonsten bin ich noch für weitere Tips und Empfehlungen dankbar.

BTW: Powersoft kenne ich, die Software ist wirklich ganz nett, aber im Moment geht es mir mehr um eine transportable Lösung und vor allem um die Möglichkeit mit der Schrift- bzw. Zeichenerkennung...

Gruss
mikee
 
 
aw: elektronisches Wörterbuch...   guter beitrag schlechter beitrag
Andi Zhou
15-feb-05
@mikee
Ja, auch die Pinyin-Form wird angezeigt. Leider ist das Handbuch nur auf Chinesisch.
Gruss
Andi
 
 
aw: elektronisches Wörterbuch...   guter beitrag schlechter beitrag
Frieder Demmer
15-feb-05
@mikee:
keinen Hendheld?

weil die Plecosoft-Sachen sind echt gut - waere vielleicht ein Anlass einen zu kaufen. Zuletzt gab es in China noch relativ guenstig den palm m500 neu. Zuverlaessiges Arbeitstier mit Kartenslot und bis zu 2 Wochen Standzeit! Chinesische Loesungen sind sicher noch guenstiger.
 
 
aw: elektronisches Wörterbuch...   guter beitrag schlechter beitrag
clemenspremium memberadministrator
15-feb-05
http://www.besta.com.cn/product/pro_9300_1.asp

bilanz nach 1 monat intensivnutzung: robustes, funktionales gerät für unterwegs. brauchbare schriftzeichenerkennung und deutliche putonghua-sprachausgabe. vier hauptdictionaries, e/c, e/e, c/e, c/c plus technical terms und phrase ("where is the boarding gate?") dictionaries. kognitiv besonders wertvoll ist das c/c dictonary, wo chinesische begriffe auf chinesisch erklärt werden.

das mitgelieferte manual ist, wie andi zhou warnt, rein chinesisch. betriebssystem und hilfefunktion lassen sich aber problemlos auf englisch umstellen (tastenfolge: f5-7-2).

gekauft in der fuzhou lu bei "hu guang", erstes geschäft links nach dem bekannten "coffee bean & tea leaf" café. ausgangspreis rmb 1700, nach etwas "social engineering" dann rmb 1330.- (betonen, wie sehr man die chin. sprache liebt ;))

einziges manko an dem teil ist sein schlecht entspiegeltes display.

in der ultramobilliga spielt währenddessen das aktuelle nokia 6108 mit sowohl stift- als auch pinyin-input. um für den alltagseinsatz in frage zu kommen fehlt dem guten stück aber leider die umsetzung von zeichen auf pinyin.
http://www.nokia.com.cn/cn/phones/models/n6108/index.shtml
 
 
aw: elektronisches Wörterbuch...   guter beitrag schlechter beitrag
Maling
16-feb-05
Danke für den Link.
Was unterscheidet denn den 9300 von dem Gerät 9800 (auch unter genanntem Link).
Kann leider nicht genug chin. um wirklich zu verstehen was das andere Gerät tolles macht.
 
 
aw: elektronisches Wörterbuch...   guter beitrag schlechter beitrag
Norbert Arnold
16-feb-05
Hier noch eine Möglichkeit für PalmOne:
http://www.ectaco.com/software/item.php3?refid=0&rfr_id=1&rqt_id=2&pagelang=23&lang=24&softid=295&scat=1

@frieder man kauft doch keinen m500 mehr. Ein Zire 21 .... macht das besser (Auflösung/Farbe) und preiswerter.

Norbert
 
 
aw: elektronisches Wörterbuch...   guter beitrag schlechter beitrag
Frieder Demmer
17-feb-05
@Norbert:

aber eben deutlich kuerzer ... - aber die Handheldvariante scheint eh nicht so gefragt zu sein :-).
 
 
(thread closed)

zurück übersicht