BEIJING
 
Lupo364
kicker355
Bayerinshangha355
 
opauli2004350
Saatchi349
shanghai11349
Thaioli346
GermanButcher344
Kotletten-Hors342
Henn96337
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
 
JOMDA88278
 
hainan266
Bayerinshangha265
Mr-URSTOFF261
sarita258
Miguel252
 
Kotletten-Hors245
opauli2004239
shanghai11236
NKM233
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Warum pinyin auf Schildern?   guter beitrag schlechter beitrag
Los Pinos
27-apr-05
Ich frage ich mich schon seit laengerem, warum teilweise unter chinesischen Zeichen (z.B. auf einem Schild) das pinyin geschrieben ist. Bei Firmennamen scheint das ja auch sehr beliebt zu sein den Namen einfach nochmal als pinyin unter die Zeichen zu setzen. Was mich zum Nachdenken anregte: Ein Polizist, der hinten auf seiner Jacke die chin. Zeichen fuer "jing" und "cha" hatte und darunter "JING CHA" stand. An den Zuegen dasselbe. Da steht dann unter den Zeichen fuer "ying", "wo" und "che" "yingwoche".

Die Chinesen lesen eh nur die Zeichen, die brauchen kein Pinyin. Die Auslaender koennen aber mit dem Pinyin nichts anfangen (wenn sie kein Chinesisch koennen). Bei Strassennamen und im Chinesisch-Lehrbuch macht das ja Sinn, aber sonst? Denken die Chinesen etwa das ist Englisch? Oder wollen sie es den laowais nicht zu einfach machen? Wenn ja, warum dann keine Betonungen ueber den Silben? Dann haette es ja wenigstes einen Lerneffekt fuer "uns". Aber so... Meine Chinesen wussten das auch nicht (im Gegenteil: hat erstmal gedauert bis die meine Frage ueberhaupt verstanden haben).

Danke fuer Aufklaerung sagt

LP
 
 
aw: Warum pinyin auf Schildern?   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
27-apr-05
Ich bin mir nicht 100%-ig sicher, aber der Grund müsste der sein, dass sowohl die Schriftzeichen in der Kurzform wie auch Pinyin offizielle Schriftsprachen sind. Wenn ich mich recht erinnere, hat die KP das eingeführt, um irgendwie den Analphabetismus zu bekämpfen.

Zaijian
Godfather
 
 
aw: Warum pinyin auf Schildern?   guter beitrag schlechter beitrag
Frieder Demmer
27-apr-05
das System ist lang nicht so konsequent wie beschrieben. Speziell bei Firmennamen können zwischen dem Lateinisch angegebenen Namen und dem Chinesischen Welten liegen. Die Xizang Lu heisst "Tibet Lu" und dann ist da noch das Wulumiqi-Urumqi Problem und die Sache das aus nan dong xi bei ein nachgestelltes (S)(E)(W)(N) wird und je nachdem, wo Du bist, erledigt sich das mit der Doppelschreibweise sowieso voellig... .

Schoen waere es , wenn tatsaechlich konsequent Pinyin Namen angeben waeren, dann haetten Auslaender im Taxi eine gewisse Chance. So ist einem manchmal geholfen, gerade als Neuling Verwirrung jedoch vorprogrammiert - bin gespannt, ob das vor Olympia und Expo noch irgendwie angegangen wird.
 
 
aw: Warum pinyin auf Schildern?   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser
27-apr-05
>Die Auslaender koennen aber mit dem Pinyin nichts anfangen (wenn sie kein Chinesisch koennen).

Absolut falsch! Pinyin macht sehr grossen Sinn z.B. bei Strassennamen, oder ueberhaupt bei Namen. HuaYuanJuDian versteht der Taxifahrer, Garden Hotel aber nicht.

Pinyin ist auch sehr sinnvoll fuer alle die Mandarin lernen.
 
 
aw: Warum pinyin auf Schildern?   guter beitrag schlechter beitrag
HumphreY
28-apr-05
"Ein Polizist, der hinten auf seiner Jacke die chin. Zeichen fuer "jing" und "cha" hatte und darunter "JING CHA" stand."

Wie willst Du sonst nach Polizei rufen, wenn Du nicht chinesisch kannst?
 
 
aw: Warum pinyin auf Schildern?   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser
28-apr-05
Und noch was: Ich kauf nur Stadplaene die auch noch Bezeichnungen in Pinyin haben. Es macht mein Leben deutlich einfacher.
 
 
aw: Warum pinyin auf Schildern?   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
28-apr-05
Wollen wir auch mal nicht verkennen, dass Ausländer ein nicht unbedeutender Faktor in China sind und die somit gastfreundschaftlich Umhegt werden.

Aber wer sich fragt warum Pinyin eingesetzt wird, sollte sich erst recht fragen warum neben Pinyin und Hanzi auch noch vier weitere Sprachen auf den Geldscheinen stehen :-P

Was aber noch viel wichtiger ist. Die schreiben die arabischen Zahlen auf die Scheine. Man stelle sich das Chaos vor, wenn die nicht nur die bekannten Zahlen wie 一, 二, 三, 四, 五 nehmen würden, sondern die weitaus komplizierteren Versionen. (壹, 贰, 叁, 肆, 伍) Das wäre grausam!!!

Zaijian
Godfather
 
 
aw: Warum pinyin auf Schildern?   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser
28-apr-05
Und noch was: Mein (Papier) Dictionary ist mit Pinyin. Und mein PDA Dictionary auch. Ohne dem koennte ich kaum ein Wort sprechen sondern muesste wie ein totaler Idiot dem Chinesen jedes Zeichen zeigen und hoffen dass dieser auch kein Analphabet ist.

Pinyin ist schon eine sehr sinnvolle Erfindung. Und was ach sehr schoen ist, Pinyin ist tatsaechlich sehr exakt wenn man einmal die Aussprache gelernt hat, ganz im Gegensatz zu deutsch oder englisch.
 
 
aw: Warum pinyin auf Schildern?   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
28-apr-05
"Pinyin ist tatsaechlich sehr exakt wenn man einmal die Aussprache gelernt hat, ganz im Gegensatz zu deutsch oder englisch."

Nun ja, aber auch nur sehr exakt, wenn es um das Sprechen geht. Für alles andere ist Pinyin wenig zu gebrauchen. Ich lerne noch hauptsächlich über Pinyin und bei längeren Texten, wünsche ich mir manchmal, dass ich die Zeichen könnte. Auch wenn in dem Buch die Töne vermerkt sind, so ist ein Zeichen einfacher eine Bedeutzung zuzuweisen. Aber das ist ja wieder das Problem... es dauert ewig bis man die Zeichen drauf hat. :-(

Zaijian
Godfather
 
 
aw: Warum pinyin auf Schildern?   guter beitrag schlechter beitrag
ling_ling_fa
28-apr-05
Ich sage nur jing4 zi oder jing1 zi das kann bitter enden. Oder wie is mit xing1 oder xing4... jin1 tian1 wan2 shang4 xing1 xing1 zen2 me yang4 ist ok, nu sezte mal bei xing die 4. rein... und frage das locker lächelnd Deine Chefin... wow, dass Gesicht will ich sehen ;o)


008
 
 
aw: Warum pinyin auf Schildern?   guter beitrag schlechter beitrag
Mitleser
28-apr-05
>"Pinyin ist tatsaechlich sehr exakt.....

>Nun ja, aber auch nur sehr exakt, wenn es um das Sprechen geht.

Das meinte ich auch. Ein Buch in Pinyin moechte ich nicht umbedingt lesen, und ich glaube da wuerden auch die meissten Chinesen dran scheitern.

Macht euch mal einen Spass und fragt mal einen Chinesen diesen Text in Pinyin zu uebersetzen:

http://www.chinapage.com/shi.gif
 
 
aw: Warum pinyin auf Schildern?   guter beitrag schlechter beitrag
blech
30-apr-05
ok.ich versuche mal.LOS
shi2 shi4 shi1 shi4 shi1 shi4
shi4 shi1 ,shi4 shi2 shi2 shi1
shi4 shi2 shi2 shi4 shi4 shi4 shi1.nie.zu langgeweile
auf Deutsch uebersetzung
ein man heisst SHI.er wohnt in ein Steinhaus.Er mag Loewen.und sagt er >ich muss 10 Loewen essen.er geht jeden Tage nach markt zu sehen,ob gibt es loewen zu kaufen.10Uhr.gerade hben 10 loewen auf dem Markt zu verkaufen.und so weite..........
 
 
aw: Warum pinyin auf Schildern?   guter beitrag schlechter beitrag
blech
30-apr-05
eine muss ich auch sagen.Warum pinyin auf Schildern?
ich glaube ist die Pinyin sehen wie English,fuer die Laden ist einbissig Internationnal. : )
 
 
(thread closed)

zurück übersicht