BEIJING

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
王安忆   guter beitrag schlechter beitrag
dibbuk (Gast)
19-jun-11
Hat sich schon jemand durch die Texte der 王安忆 gewuehlt? Ich erspare mir hier ein Urteil, bin aber neugierig auf Eindreucke anderer.
 
 
aw: 王安忆   guter beitrag schlechter beitrag
Xiaojo
27-jul-11
我知道王作家. 她赢得这个茅盾文学奖了.

我认为她的小说挺复杂和我中文水平可能不够了解她的思想因此我丛没有看她的小说.
 
 
aw: 王安忆   guter beitrag schlechter beitrag
vicky1981
09-aug-11
她的风格很上海,老上海:)
 
 
aw: 王安忆   guter beitrag schlechter beitrag
mitttbewohner
13-okt-11
Durch deinen Threat habe ich gedacht, ich lese sie auch mal, das ewige Lied von der Traurigkeit (oder so aehnlich auf deutsch). Fand ich durchaus nicht schlecht. Ich mag den Stil. Erinnert stark an "die Erinnerungen eiiner Geisha". Einige Textstellen fand ich richtig Klasse (der Unterschied zwischen Konkubine und Ehefrau. Meine chin. Kolleginnen fanden meine Zitiersicherheit beangsitgend, mein chin. Kollege lag vor Lachen auf den Boden. Auch schoen das 1. Kapitel ueber Shanghai, da werden noch einmal alle Nachteile zusammengefasst ;-) ).
Allerdings manchmal denn doch sehr langatmig. Um MR-R zu bemuehen, ein guter Roman braucht nur 100 Seiten. Wenn man den Roman um 50% kuerzen wuerde, waere er wahrscheinlich richtig gut.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht