BEIJING
 
AKPudong89
sarita84
harry5381
MaikeM81
kicker79
OCH79
 
opauli200479
 
pitz7678
Bayerinshangha78
shanghai1176
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
 
JOMDA88111
 
rehauer109
 
Miguel107
 
Bayerinshangha104
 
Hangzhou298
 
Mr-URSTOFF98
 
opauli200496
 
MaikeM96
GermanButcher96
AKPudong95
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
wer-nicht-fragt-bleibt-dumm
20-mär-06
ich hab mal eine interkulturelle Frage !
Wenn ein Boss hier in China eine Affäre mit seiner Assistentin hat, wer von beiden verliert eigentlich das Gesicht, wenn das rauskommt ??
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
petetong
21-mär-06
auf jeden fall Du! :-)

gruss

(dieses posting beinhalte knappe 31 zeichen)
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
wer-nicht-fragt-bleibt-dumm
21-mär-06
ehrliche Antwort ! Danke, soweit war ich auch schon, aber der Rest
rein gesellschaftlich interessiert mich auch !
Wir wollen ja nicht dumm nach deutschland zurück gehen, gell ?!
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
anwei
21-mär-06
so einfach wuerd ich mir das nicht machen. gesicht verlieren kann nur, wer welches hat... und als (vielleicht sogar gerade erst angekommener) auslaender hat man eben keins und es wird dir ja auch wahrscheinlich egal sein, wenn du gesicht verlierst. aber wenn der spass rauskommt, wird sie unter den kollegen keinen leichten stand haben, wenn du keine ernsthafte beziehung willst.
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
wer-nicht-fragt-bleibt-dumm
21-mär-06
oh oh oh das geht in die falsche richtung, nicht ICH hab eine Affäre,
sondern mein Mann träumt von seiner Assistentin !
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
anwei
21-mär-06
na ja, falls das jetzt kein fake ist: tut mir leid, wenn dein mann so drauf ist. aber an meiner aussage aendert das ja nichts. nicht dein mann verliert gesicht (er ist zu allem ueberfluss ja auch der boss) sondern das maedel. erzaehlt dir dein mann von seinen erotischen phantasien bzgl. seiner assistentin??????
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
wer-nicht-fragt-bleibt-dumm
21-mär-06
Nee, ist kein Fake !
ich glaube, er ist irgendwie nah dran, hat mir gestanden, das er mit ihr rumgeknutscht hat.... weiss nicht ob mehr war. Mich interessiert es, da ich um ihn kämpfen möchte, aber nicht einschätzen kann, wie die "Gesellschaft" hier darüber denkt. Er selbst arbeitet in einem sehr konservativen Unternehmen, von dem ich weiss, dass sie es nicht dulden.
Für mich ist aber der letzte Weg an seine Vorgesetzten in D zu gehen, will erstmal das Mädel weich kochen ! :-)) sorry, so sind wir Frauen !
Ich hoffe halt, dass dieses "Gesicht verlieren" für mich arbeitet !
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
Frieder Demmer
21-mär-06
Aus meiner Sicht abwegige Frage, bringt Dich nicht weiter. Mal wieder gilt: Keine Spiele spielen, die man nicht beherrscht. Vor allem weil der Vorgang wesentlich weitreichender sein kann.
Grundsaetzlich ist die Position des Vorgesetzten in China stark, Affairen moeglich. Wenn jedoch klar wird, dass er eine Affaire hat, die daheim - familiear wie vom Headquater nicht toleriert wird - wird er schlicht erpressbar - dann wird das Ganze evtl. schnell von alleine zu Dir oder auch nach oben kolportiert werden.
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
Blub
21-mär-06
"Für mich ist aber der letzte Weg an seine Vorgesetzten in D zu gehen, will erstmal das Mädel weich kochen !"

Na dann viel Spaß bei Deinem Lebensabend in glücklicher Zweisamkeit.
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
wer-nicht-fragt-bleibt-dumm
21-mär-06
@Frieder Demmer:
Ich sag ja, ich bin mir nicht sicher und halte das auch für keine so gute Lösung. Das Wechselbad der Gefühle kann ich aber auch nicht abstellen und da ist es ja besser ich wäg es mal in einem Forum mit mehr oder weniger neutralen Menschen ab, nicht wahr ?
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
-------
21-mär-06
Revenge is a dish best served cold

----------------------------------------
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
au weia
21-mär-06
Ich weiss nicht, ob es der richtige ansatz ist, darueber nachzudenken, ob er sein gesicht verliert.
es gibt hier eine reihe von damen, die alles dafuer tun, einen westlichen goldesel zu angeln. und die bewegen sich in einer anderen kultur, fuer die einige maenner empfaenglich sind. wie kaempfen? da kannst du nur hoffen, dass es gar nicht erst dazu kommt,
anonym hier im forum mal den frust ablassen, tut dir vielleicht ganz gut. sei vorsichtig, wem du es sonst erzaehlst. die freunde, die das wissen sind in der regel fuer euch erledigt. denn dein mann wird an ihnen kein interesse mehr haben und auch du wirst bei manchen auf unverstaendnis stossen, dass du ihn nicht sofort verlaesst. Das kann auch sehr weh tun. such dir vertrauenspersonen, die schweigepflicht haben.
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
checker
21-mär-06
halt deinem Mann die Nudel besser, dann kommt er nicht auf die Idee, auswärts "zu essen".
Nein, im Ernst. Ich glaube, dass früher oder später diese Assistentin (Chinesin) sich distanzieren wird. Für sie ist der Gesichtsverlust sehr gross, sich in eine "Familienangelegenheit" einzumischen, bzw. die Familie zu "zerstören". Das ist total unmoralisch und wird sicher nicht von den Kollegen geduldet. Ich denke, wenn Dein Mann Dich wirklich (noch) liebt, dann lässt er früher oder später auch wieder die Finger davon. So sind nun die Männer mal;)
Gruss
Checker
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
YZD
21-mär-06
@ von wer-nicht-fragt-bleibt-dumm
Bei interkulturellen Fragen wollen viele mitreden. Auch die, die besser schweigen sollten. Bislang sind nur die Ansätze von anwei und au weia hilfreich. Die übrigen Beiträge sind trivial oder schädlich. Bei den wenigen Angaben zur Sache läßt sich kein hilfreicher Rat geben. Insbesondere für jemanden, der so diszipliniert fragen kann gibt es Handlungsoptionen. Fraglich ist jedoch, ob Sie diese in einer chinesischen Umwelt umsetzen können und umsetzen wollen. Alles Gute
YZD
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
Radikal
21-mär-06
Hey, ich bin zwar ein Mann, würde das auf mir aber sicher nicht sitzen lassen. Wenn dich das wirklich stört, dass er mit anderen süssen Chinesinen knutscht und wer weiß noch was gibt es vier Vorschläge für dich:

1) Drohe mit Scheidung wenn das nicht sofort aufhört.
2) Wenns nicht hilft, --> gehe in Arbeit und mache einen Markt das es sich gewaschen hat.
3) Besorge dir auch süsse Männer --> Mal sehen wie er sich fühlt dabei.
4) Fass dir das Mädchen zur Brust und erzähl ihr schlimme Dinge die du mit ihr tun wirst ;-))

Ich sage dass deshalb so radikal, weil ich es unfähr finde wenn ein Mensch mit den Gefühlen seines engsten Partner spielt (egal jetzt als Mann od. Frau).
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
Herbert Auchmalsonst
21-mär-06
Hmm, nur geknutscht? Glaubst Du das wirklich?

Wenn eine Chinesin mit einem Westler knutscht, ist der Schritt zum Beine spreizen nicht weit. Chinesinnen kennen auf dem Gebiet keine Moral - mit dem Küssen ist der Damm bereits gebrochen, und die weitere Handlung findet dann oft SEHR schnell in der Horizontalen statt.
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
anwei
21-mär-06
@ wer nicht fragt bleibt dumm
warum willst du versuchen "sie" weichzukochen? das maedel ist es doch nicht schuld. denn sind wir mal ehrlich: es sei mal dahin gestellt, ob es fuer manche junge frau hier durchaus eine option ist, "sich nen westler zu angeln" und seien sie auch oft sehr draufgaengerisch dabei, beim eigenen Chef wuerde ich mal schaetzen, sind selbst die groessten vamps zurueckhaltend (ganz zu schweigen von der schuechternen, lieben, suessen Variante der Spezies Assistentin). Die Vamps suchen anderswo (vielleicht in seinem Bekanntenkreis, Geschaeftspartner...) und die lieben wuerden es niemals drauf ankommen lassen oder zweideutige situationen provozieren. Also wuerde ich sagen, da muss schon einiges an "positiven signalen von deinem mann kommen. wenn da jemand anderer meinung ist wuerd mich das interessieren.
ansonsten: ich wuerd mich an ihn halten, denn die optionen sind finger weg von ihr, scheidung finger ran oder eben affaere und der jungen frau(wahrscheinlich gut ausgebildet und schon einiges in die karriere investiert) zumindest in dieser firma jede zukunft verbauen.
und ich kenne natuerlich nicht die firma deines mannes, aber bevor ich da was mache muesste ich mir schon sehr sicher sein wie "konservativ" und von der moral getrieben, man dort wirklich ist. macht er nen guten job? ist sie ersetzbar?
tut mir leid, dass ich hier sehr von der jungen chinesin ausgehe, denn fuer dich ist das sicher ein riesenmist, aber deine ausgangsfrage war ja, wer hier gesicht verliert.
ohren steif halten!!
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
XJ
21-mär-06
Rede mit ihm und wenns nicht hilft lass dich scheiden.

Nebenbei:
Wäre ich Dich würde ich meinen Mann nicht in der Firma ankreiden. Damit zerstörst du ihm zwar eventuell seine Karriere, aber indirekt wirst du dann ein zweites mal die Leidtragende sein, ausser du verdienst selbst genug.
Wenn er dir sein Problem schildert dann solltet ihr offen kommunizieren und Lösungen finden. Spiele zu spielen sind der Anfang vom Ende in einer jeden Beziehung. Zumindest war er ehrlich und sucht nach Loesungen. Krankhaft versuchen ihn durch äussere Umstaende, power games in der Firma ihn zu halten ist krankhafte destruktive kurzsichtige Eifersucht. Wer anderen eine Grube graebt faellt selbst hinein. Wenn er dich nicht mehr liebt dann liebt er dich nicht mehr und aus basta dafür kann er ja nichts. Verdient er seine Karriere zu verlieren? Krankhaft
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
wer-nicht-fragt-bleibt-dumm
21-mär-06
@YZD
Ihr Beitrag hat mir besonders gefallen und ich gebe Ihnen recht.
@au weia
Ja, diesen Rat kann ich nur allen empfehlen und werde ihn befolgen !
@anwei
Ja, ich gebe Dir vollkommen recht und nun wo mein Verstand dem Herzen wieder überlegen ist, sehe ich es ganz genauso !

Danke allen, die sich hier positiv, wie "negativ" geäussert haben. Ich werde China mit erhobenem Haupt verlassen und ihn seinen Weg gehen lassen.
Soll er Affären haben, mit wem er will, sollte es seine Assistentin sein und es kommt raus, müssen die beiden damit leben.
Finanziell bin ich unabhängig, durchlaufe emotional halt up s and down s .
War ne blöde Idee hier zu posten, da natürlich nur meine Meinung und die auch nur sehr subjektiv dargestellt wird. Kann ja trotzdem sein, dass es irgendjemand in Zukunft hilft. Es würde mich freuen.
Ich für meinen Teil habe eine Menge gelernt und werde Shanghai als einen wichtigen Schritt in meinem Leben in Erinnerung behalten :-)
Ich wünsche viel positive Energie !
Aus meiner Sicht ist der Thread geschlossen !
 
 
aw: Affäre in der Firma   guter beitrag schlechter beitrag
DAS ICH
21-mär-06
Bravo! Gute Entscheidung! War sicher nicht falsch zu posten. Hilft manchmal, sich über einiges klar zu werden. Alles Gute & viel Glück!
 
 
Seite 1 2

(thread closed)

zurück übersicht