BEIJING
 
AKPudong89
sarita84
harry5381
MaikeM81
kicker79
OCH79
 
opauli200479
 
pitz7678
Bayerinshangha78
shanghai1176
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
 
JOMDA88111
 
rehauer109
 
Miguel107
 
Bayerinshangha104
 
Hangzhou298
 
Mr-URSTOFF98
 
opauli200496
 
MaikeM96
GermanButcher96
AKPudong95
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Luftgefederte LKW   guter beitrag schlechter beitrag
Luftgeferderte LKW
14-sep-06
Hallo an alle,
wir bzw. unsere company hat jede Menge 20 + 40 Container von Deutschland nach China incl. Auslieferung in das China Hinterland. Leider verlangt der chinesische Kunde; aufgrund der empfindlichen Ware, eine Zustellung vom Hafen zum Kunden mit einen Airride Truck. Es geht hier um eine Groessenordnung von ca. 300 Container jaehrlich. Wer kennt ein chinesisches oder Hongkong Unternehmen, die diesen Service anbieten ?

Danke und Gruss
LKW
 
 
aw: Luftgefederte LKW   guter beitrag schlechter beitrag
Logistiker
14-sep-06
du meinst die Air-raid trucks, ja. Es gab in China bis zu meiner Rueckkehr (1Q/2006) ca. Dutzend solcher Fahrzeuge im Einsatz auf dem Chin. Markt.

Die Lkw`s wurden in den meisten Faellen eigens fuer spezielle Kunden angeschafft und sind spezifisch fuer eine Strecke festgelegt.
Sind Hightech / Electronical commodities.

Handelt es sich um Containertransporte (Chassis) fuer 20ft & 40ft Container sind diese "normale" Auflieger und nicht air-ride.

Bitte beachten dass die Waren dann umgeladen werden muss, jetzt kommt die Logistik, wo wird verzollt, im Hinterland oder Shanghai ... etc.

Diese Lkw`s koennen bis zu dem 5-fachen eines normalen Transportes kosten. Vorausgesetzt die Ware wurde schon in den freien Verkehr ueberfuehrt.

Versuchs mit GeoLogistics, Schenker, Sinotrans, Lynden, JHJ, DHL

Oder melde dich.
 
 
aw: Luftgefederte LKW   guter beitrag schlechter beitrag
Luftgeferderte LKW
14-sep-06
Hallo Logistiker,

ob die in Shanghai, Dalian etc. verzollt werden liegt oft am L/C oder daran, ob eine Verzollungsgenehmigung fuer den Seehafen vorliegt oder als Zollgut fuers Hinterland geliefert werden muss (Guangxi).

Gib mir mal bitte Deine Mail Adresse.
Danke und Gruss
LKW
 
 
aw: Luftgefederte LKW   guter beitrag schlechter beitrag
aha
14-sep-06
Was hat denn das L/C mit der Verzollung zu tun?

Und wenn du nach Guangxi lieferst dann wirst du ja sicher nicht CNF in Dalian machen. Dann wohl eher Huangpu, oder gleich Hong Kong und dann Trucking von HK aus.

Und warum nicht die Ware einfach gut verpacken? Wenn's Grossteile sind sehe ich das Problem eher beim Umladen. Ausserdem kannst du ja door-2-door versichern.

>Versuchs mit GeoLogistics, Schenker, Sinotrans, Lynden, JHJ, DHL

Und zwar in Hong Kong...
 
 
aw: Luftgefederte LKW   guter beitrag schlechter beitrag
Luftgeferderte LKW
16-sep-06
Hallo aha,
erstmal hat das L/C natuerlich nichts mit der Verzollung zu tun, aber der Kunde eroeffnet ein L/C und moechte gerne dass seine Container ueber Dalian geroutet und verzollt werden. Endbestimmung ist aber SHA oder schlimmer Kunming. D.h.die ganze Route muss dann mit einem LKW evtl. abgefahren werden; im besten Fall mit einem Airride Truck. Desweiteren hat der Kunde oftmals Guangxi (relationship; sorry fuer die Fehlinterpretation meinerseits) mit einem Binnenzollamt, welches viel besser ist oder sein kann, als mit einem Seehafen Zollamt.
Desweiteren glaube ich zu wissen, das nicht jeder Kunder ueberall verzollen kann, sondern benoetigt irgendwo (am besten in seiner Naehe) ein Zollamt bzw. eine Genehmigung zum verzollen.

Aber ist egal jetzt. Danke fuer die Hilfe.

Danke und Gruss
Michael
 
 
(thread closed)

zurück übersicht