BEIJING
 
GermanButcher126
 
Emil122
 
Henn96110
 
OCH110
 
Kotletten-Hors109
 
JOMDA88108
 
kicker105
Powertwin102
Bayerinshangha101
NurDerFCB101
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
 
JOMDA8878
Krissi1270
Appel70
 
Bayerinshangha67
 
Mr-URSTOFF63
 
sarita62
 
Lupo61
 
shanghai1160
Kotletten-Hors60
nochnefee59
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Mobil telefonieren mit China-SimKarte   guter beitrag schlechter beitrag
JuergenD
19-mai-04
Hallo zusammen!

Leider kann ich selbst aus der Homepage von China-Mobile keine Informationen zu Preisen/Tarifen lokaler Prepaid/Postpaid-Karten finden (und Bedingungen zwecks Ausländern). Die englischen Infos sind nämlich sehr dürftig. Nachdem man von Deutschland aus per Call By Call für 1-4 Cent/Min in ein chinesisches Mobilnetz telefonieren kann, werde ich mir wohl was lokales zulegen, roamen ist definitiv zu teuer.

Ich werde ab August ein halbes Jahr in Shanghai sein

Freue mich schon auf euch!

Ciao
Jürgen
 
 
aw: Mobil telefonieren mit China-SimKarte   guter beitrag schlechter beitrag
telenierer
20-mai-04
Die aufladbaren GSM Karten kann man an jeder Ecke in China kaufen. Der Starterset kostet so um die rmb 150 (oder so). Danach kauft man dann immer die Ladekarten fuer 50 + 100. Irgendwas spezielles fuer Auslaender ist mir nicht bekannt.
 
 
aw: Mobil telefonieren mit China-SimKarte   guter beitrag schlechter beitrag
JuergenD
20-mai-04
Hallo!

Na das klingt ja super!

Sind eigentlich die Tarife viel schlechter als die Vertragstarife?

Und sind Telefonate nach Deutschland auch erschwinglich oder sind Auslandstelefonate via Handy wie in D einfach 10x überteuert?

Schönen Tag!
Jürgen
 
 
aw: Mobil telefonieren mit China-SimKarte   guter beitrag schlechter beitrag
telenierer
20-mai-04
Ich kann dein Frage NICHT klar beantworten, ich weiss nur soviel:

Ich glaube Prepaid kostet 0.40/min , Vertrag sollte dann billiger sein. Man hat dann aber den Aufwand mit Vertraegen usw. Fuer mich als Wenigtelenierer ist Prepaid auf jeden Fall billiger.

IDD ist teuer, es gibt aber auch in China IDD Karten mit denen man billig in's Ausland telefonieren kann. Genauso wie in DE nur noch Faule mit der Telekom IDD machen.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht