BEIJING
Arsenal
Uiguren
Mesut
Tweet
Club
Regierung
Sein
Unterdr
League
Deutscher
Januar
Spielers
Muslime
Schweigen
Premier
Beijing
Pressespiegel
Durchblick
Beijing Xmas '19
 
rehauer311
kicker282
AKPudong279
opauli2004279
sarita277
 
Bayerinshangha272
Thaioli270
juenter1900269
 
Thooor265
Miguel264
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
3°C
Wetter
premium jobs


  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Ungewollter Händedruck im Restaurant   guter beitrag schlechter beitrag
Ausserirdischer
09-nov-11
Mal ne dumme Frage an alle Kulturexperten und Konfliktmediatoren hier im Forum. Neuerdings drängt mir mein Kellner im Stammrestaurant immer zur Begrüßung nen Händedruck auf. Is ja freundlich gemeint, vermutlich falsch begriffenes Serviceverständnis. Aber ich hab da einfach nich immer Bock drauf, will nur in Ruhe meinen Nudeltopf löffeln, Freund!

Kann ich dem Jung irgendwie diplomaisch klarmachen, dass ich auf diese Geste verzichten will? Möchte ja keenen beleidigen und der Arme meint es ja wirklich nur gut.
 
 
aw: Ungewollter Händedruck im Restaurant   guter beitrag schlechter beitrag
nutcracker (Gast)
09-nov-11
Begrüss ihn doch einfach damit, dass Du DEINE Hände schüttelst ... die rechte mit der linken ... siehe Hu Jin Tao oder andere Politker ;-)
 
 
aw: Ungewollter Händedruck im Restaurant positive bewertungen:  3 (100%) 
negative bewertungen: 0 (0%)   guter beitrag schlechter beitrag
Pille (Gast)
09-nov-11
Hättest vielleicht sparsamer mit dem Trinkgeld umgehen sollen!
 
 
aw: Ungewollter Händedruck im Restaurant   guter beitrag schlechter beitrag
Ausserirdischer
09-nov-11
Zitat NutcrackerBegrüss ihn doch einfach damit, dass Du DEINE Hände schüttelst ... die rechte mit der linken ... siehe Hu Jin Tao oder andere Politker ;-)
Geht leider net, der streckt mir sofort in Erwartung die Hand entgegen wenn ich nur zur Tür reinkomme. Als wollte er mir zu irgendwat gratulieren.
Zitat PilleHättest vielleicht sparsamer mit dem Trinkgeld umgehen sollen!
Der war jut, dafür gibbet nen grünen Balken
 
 
aw: Ungewollter Händedruck im Restaurant positive bewertungen:  5 (100%) 
negative bewertungen: 0 (0%)   guter beitrag schlechter beitrag
0011chunni
11-nov-11
Zitat Ausserirdischeran alle Kulturexperten und Konfliktmediatoren hier im Forum.
Da fühle ich mich mal angesprochen. ;)
Zitat AusserirdischerKann ich dem Jung irgendwie diplomaisch klarmachen,
Klar doch!

Wasch Dich ´ne Woche nicht und wenn er dann kommt, nimmst Du seine Hand, umfasst mit dem anderen Arm seine Schulter und ziehst ihn dicht an Dich ran.

Anschließend smack links, smack rechts, smack links, ein dickes Busserl und ich wette, Du bist ihn los.

Das ist dann fast eine pan-nationale interkulturelle Wahrnehmungs-horizonterweiterung. Ihr werdet Euch so nah wie nieee zuvor darin fühlen, Euch nicht zu nah kommen zu wollen.

Viel Spaß und viel Erfolg! :)

LG

Chun
 
 
aw: Ungewollter Händedruck im Restaurant   guter beitrag schlechter beitrag
ovis
15-nov-11
Du solltest das Lokal künftig meiden.

Chinesen haben eine andere Vorstellung von "Intimsphäre" oder "Grenzüberschreirung" als Du.

Chinesen sind kulturell "taub", das heißt, sie verstehen nicht, dass andere Kulturen ihre "Aktionen" nicht immer schätzen.

Mein Sohn ist in Peking vor 15 Jahren aufgrund seiner blonden Haare ständig begrapscht worden. Ich habe es damals nie erlebt, dass ein Chinese sein eigenes Verhalten jemals kritisch gesehen hätte.

Also: leave it
 
 
aw: Ungewollter Händedruck im Restaurant   guter beitrag schlechter beitrag
Zhubajie
16-nov-11
@ Ovis

Wieso "leave it"

ich denke Chunnis Schweinerl Strategie ist zu emfpfehlen!

Gruss

Bajie
 
 
aw: Ungewollter Händedruck im Restaurant   guter beitrag schlechter beitrag
Ausserirdischer
16-nov-11
Zitat 0011chunniWasch Dich ´ne Woche nicht
Und was, wenn ich in genau dieser Woche einer reizenden und wohlartikulierten Konfliktmediatorin über'n Wech laufe?

:)
 
 
aw: Ungewollter Händedruck im Restaurant   guter beitrag schlechter beitrag
Zhubajie
16-nov-11
@Alien

Hellllooo....nun ganz einfach,

wenn Sie gleich stinkt faellt das nicht auf, nein im Gegenteil "2 Schweinerl habn sich gefundn! ;-)"

Froehliches stinken!


Gruss

Bajie
 
 
aw: Ungewollter Händedruck im Restaurant   guter beitrag schlechter beitrag
0011chunni
16-nov-11
Zitat ovis, dass ein Chinese sein eigenes Verhalten jemals kritisch gesehen hätte.
Uuu....nd mein Teekesselchen hat keine Ohren. Ein Keinohrteekesselchen!

Also: Just do it!

Ich meine das mit dem "eigenes Verhalten kritisch sehen". :P

Chun
 
 
aw: Ungewollter Händedruck im Restaurant positive bewertungen:  1 (100%) 
negative bewertungen: 0 (0%)   guter beitrag schlechter beitrag
LosCampos
16-nov-11
Ist doch supereinfach:

Da Chinesen ja "kulturell taub" sind wie wir oben schon festgestellt haben sind sie auch nicht beleidigt! Das nutzen wir aus:

Ausserirdischer kommt in den Blickbereich des Stammkellner. Der laesst alles stehen und liegen, wischt sich schon die Hand am Hosenbein fuer den Haendedruck, A kommt naeher, laechelt, hebt den Arm an, streckt seinen Arm aus und klopft dem Kellner mit einem freundlichen "peng you, ni hao ma?" auf die Schulter. Dies geschieht alles aus einer Bewegung heraus die dem Kellner keine Chance gibt. Also zwischen Eingang und Tisch muss das Tempo beibehalten werden. Beim 3. Mal hat dann auch der Kellner das begriffen...
 
 
(thread closed)

zurück übersicht