BEIJING
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
kann kein Vidoe im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
Franzichina
05-mär-09
Hallo Chinafreunde,

nachdem ich nun seit ein paar Tagen hier bin, hatte ich eigentlich vor über Internet z.B. auf prosieben.de oder Youtube oder video.de kostenlos ein paar Filme/Sendungen sprich Videos zu sehen. Leider sind diese aber hier irgendwie nicht verfügbar. Weiß jmd. wo und wie ich über Internet zum Beispiel Germanys Next Topmodel oder überhaupt Filme sehen kann?

Warum ist eigentlich youtube gesperrt?

Gruss Franzi
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
Goldmann
05-mär-09
Also mal abgesehen vom Inhalt den du dir wuenschst (wie kann man nur solchen Mist gucken?) gibt es einige Moeglichkeiten die Greatfi.... zu umgehen google mal nach "Tor" und "VPN" Tor ist umsonst aber teilweise sehr lahm - einen VPN oder Proxi muss man meistens bezahlen kosten zwischen 5 und 15 Euro im Monat.

Ueber Youtube habe ich mich auch etwas gewundert - aber ehrlichgesagt nicht, dass es abgeschaltet wurde sondern dass es so lange verfuegbar war. Positiver Nebeneffekt : evtl. werden die Leitungen jetzt etwas schneller :) - ich surfe fast ausschliesslich nur noch ueber VPN-Tunnel.

Gruss
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
monkeyboy (Gast)
05-mär-09
Wow tatsächlich, Youtube ist weg! Gestern gings doch nicht, na vielleicht doch nur eine kurze "Störung". Ist VPN-Tunneling so viel schneller? Du meist Dienste wie Relakks oder Swissvpn?
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
Goldmann
06-mär-09
Jop seit gestern geht es zumindest in Guangzhou nicht mehr.
Es kommt sehr darauf an ob und wann das VPN-Tunneling schneller ist und ob die Leitung zum VPN-Server vernuenftig ist.
Ich muss sagen das mein VPN-Anbieter da sehr gute Werte liefert im Normalfall ist Surfen und Laden ueber VPN schneller als der Direktweg, selbst beim Torrentsaugen bringt das zumindest tagsueber auch einen Geschwindigkeitsvorteil - ueber Nacht geht der Direktweg auch ganz gut.
Haengt alles wie gesagt auch vom VPN-Anbieter bzw. seinem Standort ab.Ja ich meine soetwas wie Relakks oder Swissvpn, davon gibt es etliche Anbieter mit diversen Standorten - teilweise kann man sich aussuchen ueber welchen Server bzw. welches Land man in die Internetwelt eintauchen moechte.

Gruss
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
HOPPER
06-mär-09
@goldmann
Welchen VPN Anbieter nutzt Du?

Danke für Info

--------------------------
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
Goldmann
06-mär-09
Sorry sag ich nicht :) - soll ja auch weiterhin so schnell bleiben ;)
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
petermedia
07-mär-09
Hab ich jetzt irgend was nicht mitbekommen.
Nin zwar gerade unterwegs und nicht in Sh. aber hier in Shenzhen geht Youtube ohne Probleme.
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
HOPPER
07-mär-09
@goldmann
wahrscheinlich ist mein VPN sogar schneller...
aber ich sag auch nix ... Bäähh :-)
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen positive bewertungen:  1 (100%) 
negative bewertungen: 0 (0%)   guter beitrag schlechter beitrag
monkeyboy (Gast)
07-mär-09
Die wohl bekanntesten Anbieter sind:

http://www.secureix.com/
http://www.swissvpn.net
http://www.relakks.com/
http://www.cyberghostvpn.com/
http://www.trackbuster.com/de/index.html
http://www.hotsplots.de/user/user-vpn.html
http://www.sofanet.de/sofalink
http://surfonym.com/de/produkte.html (oft geblockt)
http://www.archicrypt.com/SBStealthVPN.htm (oft geblockt)

Solche Anbieter eignen sich aber nicht, schneller zu surfen denn diese Verbindungen sind meist nur unwesentlich schneller. Das ist wohl mehr eine gefühlte oder nur zu bestimmten Zeiten verbesserte Geschwindigkeit. Geblockte Seiten allerdings lassen sich wunderbar aufrufen.
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen positive bewertungen:  0 (0%) 
negative bewertungen: 3 (100%)   guter beitrag schlechter beitrag
thevoice
07-mär-09
... und schon kannst du an alle Links oft geblockt dran schreiben ;-))
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen positive bewertungen:  1 (100%) 
negative bewertungen: 0 (0%)   guter beitrag schlechter beitrag
monkeyboy (Gast)
07-mär-09
Vielleicht kann ein IT Berater uns helfen? Wie bekommt man die Inhalte des WWW etwas schneller auf den Bildschirm?

Lösung A:
Ausreisen?

Lösung B:
Porn-Seiten weglassen?

Lösung C:
4 MBit Leitung zahlen die auch nix bringt?

Oder will keiner der Herren IT Berater die Lösung verraten? Lasst doch mal aufbröseln und bei den Einstellungen des Browsers beginnen. Ich bin ganz Ohr, ähm Auge!
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
HOPPER
07-mär-09
@monkeyboy

Mein Amateurwissen:

1. In ein Gebäude ziehen das nicht älter als 3-5 Jahre ist, da 4 MB Leitung und höher nicht überall verfügbar sind. Vorher bei China Telecom Wohnungsadresse auf Verfügbarkeit überprüfen lassen.
(habe ich vor ca. 1 Jahr gemacht und war positiv überrascht :-) )

2. 4 MB Leitung bestellen, bei mir hat es was gebracht.
Youtube ruckelfrei, download save.tv bis zu ca. 300-400kb/sec.

3. cfos speed (cfos.de) installieren + Firefox nutzen

4. event. VPN nutzen

andere Vorschläge sind gerne willkommen .. :-)
 
 
aw: kann kein Video im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
MichaelInChina
07-mär-09
von thevoice
> ... und schon kannst du an alle Links oft geblockt dran schreiben ;-))


Was will man mit so einem Statement eigentlich beweisen? Wie d..f die anderen sind oder wie clever man selbst ist?

Um mal aufs Thema zurückzukommen: Ich habe aktuell und seit Monaten keine Probleme Dtes TV via Internet (egal welcher Sender, sofern er es überhaupt anbietet) zu sehen.
OK, die Geschwindigkeit macht es (ohne den Umweg asl Dateidownload) nicht gerade zum Genuss, aber dafür gibt es ja andere Lösungen, die hier oft genug diskutiert wurden (Stichwort Forensuche)
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
petermedia
07-mär-09
Losgelöst von geblockten Seiten, ist die Anbindung immer das grundproblem. Und hier scheint es tatsächlich ganz grosse Unterschied zu geben.
Wobei sich das nicht unbedingt an der bruttodownloadgeschwindigkeit festmacht.
Ein kleines beispiel.
zuhause habe ich eine 2Mbit Leitung ( gebäüde 6 Jahre alt) Bei testdownoads aus China wird diese Leistung auch erreicht, aus dem Ausland ist es grottenlangsam. teilweise auch so schlecht das sinnvolles Arbeiten zuhause nicht möglich ist.
Ich weiss nicht warum, scheint irgend was mit demn Routing zu tun zu haben.
in der Firma haben wir bei China netcom eine Busnesanschluss mit 3 oder 4 Mbit und 2 Mbit upload.
Hier flutschen iinnerchinesisch so gut wie immer über 3 mbit durch die Leitung. Und selbst von unserem deutschen server erreiche ich meist über 1 Mbit. Filme überhaubt kein Problem.
Letztedlich scheint es aber auch sehr stadtteilbezogen zu sein.
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen positive bewertungen:  0 (0%) 
negative bewertungen: 4 (100%)   guter beitrag schlechter beitrag
thevoice
07-mär-09
@MichaelInChina

Sorry Kollege, aber für derartige Beweise gibt es doch IT-Consultants ...
Kann man hier auch mal lächeln, ohne gleich etwas beweisen zu wollen, oder muss man dafür Ingenieur sein?
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
Goldmann
07-mär-09
Noch ein Tip zum Videogucken wenn man etwas Zeit hat :

Ein Programm einsetzen mit dem man Streams laden kann. Funktioniert bei ZDF, Youtube usw. sehr gut. Damit kann man ganz in Ruhe seine Lieblingssendungen laden und spaeter angucken ohne Wartepausen weil der Stream mal wieder puffern muss.
Sehr gut funktioniert z.B. der Orbit Downloader unter Opera, Firefox und Explorer : http://www.orbitdownloader.com/

Gruss
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen positive bewertungen:  1 (100%) 
negative bewertungen: 0 (0%)   guter beitrag schlechter beitrag
monkeyboy (Gast)
07-mär-09
HOPPER danke, Du hast mich damals auf eine Idee gebracht. Da mit cfos war ein Ansatz, nur leider wollte mein Wireless Router da nicht mitspielen, so sehr ich mich auch um die richtigen Ports bemühte.

thevoice, was wird das? Das alte Spiel vom "ich weiss was, aber ich geb es lieber nicht weiter" Nun erzähl uns nicht das Deine Lösung durch eine Veröffentlichung langsamer würde. Sorry, aber selten so gelacht!

Petermedia, hasst Du Firefox richtig angepasst. Sind die 8 Pipes offen, steht http.pipeline auf true? Hast Du vielleicht mal SSH ( für den Fall das du einen Server oder Webspace mit SSH Zugang hast ) ausprobiert? Wir sind ja hier zu dem Thema schön desöfteren zusammengestossen. Ich habe zumind. die 300k mit normaler 1,5 Leitung auch bei Torrent sicher. Das was HOPPER beschreibt ist ja der Load von einem Server. Den bekomme ich aus Deutschland mit voller Leistung hin, aber die Lösung war ein wenig kostspielig.
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen positive bewertungen:  0 (0%) 
negative bewertungen: 3 (100%)   guter beitrag schlechter beitrag
thevoice
07-mär-09
... mein Gott, wenn Kommunikation doch bloß annähernd so einfach wäre wie IT....
Entschuldigt, dass ich versucht habe, mich über die Vorstellung lustig zu machen, dass es hier mehr als nur einen Mitleser gibt.
Ich habe keine Lösung und nichts elementares zum Thema beizutragen. Ich lausche lausche daher gespannt euren Ausführungen, mische mich nicht mehr in die Gespräche von Erwachsenen ein und gehe demnächst zum Lachen in den Keller. Gut so?
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
Franzichina
07-mär-09
Hallo an Alle,

also ich find es ja total schön, dass das Thema rege diskutiert wird, aber irgendwie versteh ich hier nur "chinesisch", sorry. Was muss ich denn jetzt in dem Browser einstellen, damit ich neben meinem "verblödungsprogramm Germanysnexttopmodel" auch ZDF schauen kann??

Gruss aus China
Franzi
 
 
aw: kann kein Vidoe im Internet schauen   guter beitrag schlechter beitrag
Goldmann
07-mär-09
Franzi:

Youtube scheint wieder zu gehen. So einfach ist das leider nicht mit dem Fernsehen aus China - entweder du schlaegst dich mit den ueblichen Problemen weiter rum under du musst halt etwas in die "Materie" einsteigen und ggf. jemanden vor Ort um Hilfe bitten.
Mit dem von mir genannten Orbit Downloader klappt Youtube und ZDF recht gut, ist aber auch nicht so ganz schnell zu verstehen.

Mal ne kleine Anleitung:
Das Programm bei dem o.a. Link laden und installieren, dann neu starten und wenn du jetzt bei Youtube oder ZDF ein Video startest bekommst du im Video-Feld bei Linksklick eine Button "Get with Orbit" das klicken und dann versucht Orbit den Stream runterzuladen - danach kannst du ihn ohne Unterbrechungen am Computer anschauen, was aber ggf. auch noch einen Flash-Player oder z.B. einen guten Player wie VLC braucht. Ggf. klappt das aber nicht immer und man muss das extra Programm Grap++ starten.
Wenn Youtube oder anderes mal wieder nicht durch die Chinesische Firewall geht brauchst du einen Tunnel - auch nicht so kompliziert und teuer aber man muss wenigstens ein paar Kentnisse haben wie man soetwas installiert oder sich durch die entspr. Anleitungen bei den Anbietern lesen, dort wird es meistens schritt fuer schritt erklaehrt.

Gruss
 
 
Seite 1 2

(thread closed)

zurück übersicht