BEIJING

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Freiwillige RV Beitrage   guter beitrag schlechter beitrag
DieRentistUNsicher
12-mär-06
Hallo lokal Angestellte,
am 31.3. laeuft die Frist ab um fuer 2005 freiwillige Beitraege in die d. Rentenversicherung zu Zahlen. Habe jetzt schon alle online vergfuegbaren Informationen durchgesehen und kann eigentlich keinen Grund erkennen der der das fuer mich (32, 5 PflichtBeitragsjahre in D) sinnvoll macht.
Wie haltet Ihr das denn?

Danke fuer Eure Meinungen.
 
 
aw: Freiwillige RV Beitrage   guter beitrag schlechter beitrag
Nobert Bluem
12-mär-06
wer da noch einzahlt in dieses Faß ohne Boden und das auch noch freiwillig, ist wirklich selbst schuld
 
 
aw: Freiwillige RV Beitrage   guter beitrag schlechter beitrag
bewilligungsbescheid
12-mär-06
jaja, und wenn du es machen willst, mußt du denen eine anfrage schicken .... die bearbeiten das ganze dann (bei mir immer noch) und erteilen einen bewilligungsbescheid. der "erlaubt" dir dann "freiwillig" dein geld in die BFA ein zu zahlen.
schließe mich aber norbert blum an - nix ist so unsicher wie die rente der BFA. mach lieber mit der kohle nen schönen urlaub ;-)))
 
 
aw: Freiwillige RV Beitrage   guter beitrag schlechter beitrag
einwurf
13-mär-06
stimme meinen vorrednern voll zu, ABER wenn du wieder vor hast in D zu arbeiten, bist du die ersten 2 jahre nicht gegen berufsunfähigkeit versichert...
 
 
(thread closed)

zurück übersicht