BEIJING
 
Lupo364
kicker355
Bayerinshangha355
 
opauli2004350
Saatchi349
shanghai11349
Thaioli346
GermanButcher344
Kotletten-Hors342
Henn96337
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
 
JOMDA88278
 
hainan266
Bayerinshangha265
Mr-URSTOFF261
sarita258
Miguel252
 
Kotletten-Hors245
opauli2004239
shanghai11236
NKM233
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Grippe Schutzimpfung   guter beitrag schlechter beitrag
Philipp
09-sep-05
Ja ich habe die Suchfunktion benutzt.

Trotzdem

Der Winter kommt irgendwann und wie ich gelesen habe ist China ein "Epizentrum" fuer Grippe Viren. Ich bin am ueberlegen mich impfen zu lassen und wollte Eure Erfahrungen dazu hoeren.

1 Da ich wahrscheinlich gegen die lokalen Staemme nicht immun bin, brauche ich eine lokale Impfung. Wo kriege ich das?

2 Habt Ihr Euch schon mal impfen lassen? Was kostet das und werden die Kosten von der AKV uebernommen?

3 Wie schaetzt ihr das Risiko an der Impfung zu erkranken ein?

4 Beste Zeit ist angeblich Mitte bis Ende Herbst. Was meint Ihr?

Vielen Dank fuer die Hilfe

Philipp
 
 
aw: Grippe Schutzimpfung   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
09-sep-05
1. Die Grippeimpfungen decken eine Vielzahl an Virenstämme ab. So wird die Impfung in Europa auch Grippenstämme aus Asien abdecken. Zumindest habe ich das so vor einem Jahr auf einer Medizinwebsite gelesen.

2. Ja, mache ich seit 2003 jährlich. Damals habe ich das machen lassen, weil SARS ja noch ein Thema war. Nicht dass die Grippeimpfung gegen SARS schützt (BTW, SARS-Impfstoff befindet sich in der 2. klinischen Testphase) aber wenn man ungeimpft gewesen wäre und dann eine Grippe bekommen hätte, dann wäre für einige Zeit unklar ob Grippe oder SARS. (Ähnliche Symptome). Wegen einer Grippe wolle ich dann nicht in Quarantäne liegen;-)

3. Das Risiko ist sehr gering, wenn du zum Zeitpunkt der Impfung gesund bist. Bei Schnupfen sollte kann das Risiko schon höher werden, weil das Immunsystem ja schon angegriffen ist.

4. Sollte so sein.

Zaijian
godfather
 
 
aw: Grippe Schutzimpfung   guter beitrag schlechter beitrag
Philipp
09-sep-05
@ Godfather

Danke, bin gerade in Beijing und werde mich deswegen hier impfen lassen. Ich hoffe die haben dann auch den Stoff der die asien oder china spezifischen Staemme abdeckt. Ich frage dann mal beim Botschaftsarzt nach.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht