BEIJING
 
Lupo364
kicker355
Bayerinshangha355
 
opauli2004350
Saatchi349
shanghai11349
Thaioli346
GermanButcher344
Kotletten-Hors342
Henn96337
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
 
JOMDA88278
 
hainan266
Bayerinshangha265
Mr-URSTOFF261
sarita258
Miguel252
 
Kotletten-Hors245
opauli2004239
shanghai11236
NKM233
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10

  |  
   
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
So ein Krampf!   guter beitrag schlechter beitrag
XiaoMei
13-aug-05
Aloah he,
seitdem in in china angekommen bin, plagen mich nachts ständig Wadenkrämpfe...was mir in D nie passiert. Hat jemand ne Erklärung dafür, kann es vielleicht am gereinigten Wasser ohne Spurenelemente liegen?
Was kann man am besten dagegen tun (ausser Magnesium aus D importieren)?
Cya
 
 
aw: So ein Krampf!   guter beitrag schlechter beitrag
ekel
13-aug-05
Trinkst Du etwa Leitungswasser??? Das ist zwar trinkbar aber voller Chemie. Das gute Grundwasser wird in Shanghai für die Industriee genutzt. Die Bevölkerung kriegt das aufbereitete aus dem Huangpu.
 
 
aw: So ein Krampf!   guter beitrag schlechter beitrag
Frieder Demmer
13-aug-05
Ausgewogener essen - insbesondere Bananen und Muesli (ersteres wegen eben der Spurenelemente, zweiteres, um die Gesamtverdauung auf eine gescheite Basis zu stellen).
 
 
aw: So ein Krampf!   guter beitrag schlechter beitrag
XiaoMei
13-aug-05
Wer ist denn so blöd und trinkt Leitungswasser, habe ja wohl auch von "gereinigtem Wasser" und nicht von "überl riechendem Chlorwasser" geschrieben, oder?
 
 
aw: So ein Krampf!   guter beitrag schlechter beitrag
sss
13-aug-05
Magnesium wirkt glaube ich Krampfloesend. Mach dich da mal schlau.
 
 
aw: So ein Krampf!   guter beitrag schlechter beitrag
Angelika
13-aug-05
Vielleicht liegts einfach nur am heissen Wetter? Viel geschwitzt und wenig getrunken? Am besten 2-3 Liter Wasser taeglich trinken. Das Wasser: es gibt destilliertes Wasser (schmeckt eklig und sind keine Mineralien drin) und "Mineralwasser". Wenn Du letzteres in ausreichender MEnge trinkst, dann solltest Du keine Kraempfe bekommen. Ansonsten: in der Apotheke gibts ein Praeparat namens "Materna", kostet 58 RMB und sind alle Vitamine & Mineralien drin, die es so gibt, und die frau (waehrend der Schwangerschaft) braucht: ich hab damit selbst in der Schwangerschaft keine Kraempfe bekommen.
 
 
aw: So ein Krampf!   guter beitrag schlechter beitrag
Petermedia
14-aug-05
Es gibt eigendlich 2 Haupursachen für Wadenkrämpfe.
1. körperliche ( psychische Erschöpfung) Bei mir meist hervorgerufen durch Schlafmangel. Da hilft nur mal ein paar Tage ruhiger treten.
Fast alle die hier ankommen unterschätzen oft die Belastung die Leben und arbeiten In SH (gerade wenn am erfogreich ist, dann merkt man noch weniger). Da hilft dann einfach "take a breal take a holiday"
2. Natürlich ist gerade bei den höllischen Temp ein Ungleichgewicht des Mineralhaushaltes vorprogrammiert.
Hier hilft dann nur Magnesium aber auch Calcium ist für Krampfneigung wichtig. Besorg dir die Mineralien in der Apo.
Als erste Hilfe kannst du auch die Isotonischen Getränke ( Sportdrinks)versuchen. Mit Mineraleasser alleine gehts kaum. Wenn du dich dann angepasst hast reicht in der Regel eine gute Ernährung sprich viel Obst. Ja und die Bananen haben viel Mineralien.
 
 
aw: So ein Krampf!   guter beitrag schlechter beitrag
Kerstin Kaehler
15-aug-05
...ein weiterer Grund kann sein, wenn Du die KLimaanlage im Schlafzimmer zu kalt eingestellt hast - Muskeln verkrampfen sich in der Kaelte dann; bei mir setzen Wadenkraempfe zum einen bei den von Petermedia erwaehnten Gruenden ein und zum anderen, wenn meine Schlafzimmertemperatur zu eisig ist.

Gruesse und gute Entspannung,
Kerstin
 
 
aw: So ein Krampf!   guter beitrag schlechter beitrag
derHenne
05-sep-05
ich kann schon keine Bananen mehr sehen, darum probiere ich gerade was aus, auf das der LaoShu mich gebracht hat:

Lemon-Flavoured Salt Soda Water. von ohivalry. gibts es in (fast) jedem Supermarkt. Durchsichtige Flasche mit weisem Deckel und blau weissem Edikett mit gelber Schrift. Enhaelt K, Na, Ca und Mg. Scheint ganz gut zu sein, gerade um den Minerailenverlust durch starkes schwitzen beim Sport auszugleichen
 
 
aw: So ein Krampf!   guter beitrag schlechter beitrag
sack
05-sep-05
sss hat recht... immer schön magnesium tapletten schlucken!

hfhfhf
 
 
(thread closed)

zurück übersicht