BEIJING
Corona
Infektion
Nach
Vietnam
Coronavirus
Menschen
Video
Alle
Wege
Leben
Lockdown
Doch
Deutschland
Fabriken
Stimmung
Beijing
Pressespiegel
Durchblick
Covidoptikum
Treffen

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Mitbringsel fuer unsere Ayi   guter beitrag schlechter beitrag
tritze
22-jul-05
Zwar wurde im Juni dieses Thema schon diskutiert, brauche aber konkrete (Mitbringsel-)vorschlaege. Unsere "Fee" isst keinen Kaese und trinkt keinen Alkohol, Suesses ist eigentlich auch nicht so ihre Leidenschaft. Was also kann ich ihr als "Dankeschoen" aus Deutschland mitbringen? Waere es zu persoenlich und unpassend, eingerahmte Fotos unserer Kinder zu verschenken? Die Arbeit unseres Fahrers moechten wir durch ein Geschenk honorieren. Er ernaehrt sich sehr gesund: Kein Alkohol, keine Schokolade, keine Milchprodukte. Meine selbstgezuechteten Kraeuter hat er gern probiert. Doch weiss ich nicht, ob er mit Petersilie, Basilikum, Dill seine Gerichte wuerzen wuerde. Ueber Tipps wuerde ich mich sehr freuen!
 
 
aw: Mitbringsel fuer unsere Ayi   guter beitrag schlechter beitrag
diegutefee
22-jul-05
Habe mal gehoert,
dass jegliche Art von Kitsch sehr gut ankommt. "Typisch" deutscher Kram wie Kuckucksuhren, Kuhglocken, Schnitzwerk aus dem Erzgebirge, Kalender mit deutschen Ansichten. Oder Dinge mit deutschen Sehenswuerdigkeiten daruf, also Tassen aus Berlin, Schluesselanhaenger aus Neuschwanstein, Bierhumpen (ach nee, die beiden ernaehren sich ja gesund)...wobei das ja eigentlich auch alles keine Mitbringsel sind, da "made in china" ;-)

zaijian
 
 
aw: Mitbringsel fuer unsere Ayi   guter beitrag schlechter beitrag
mir
22-jul-05
Da kann ich nur zustimmen. Kitsch kommt gut an.
Nebenher auch Nagelklipser, Taschenmesser und son Kram.

Und was ganz toll angekommen ist: Die 'Edelstahlseife'. Ein handliches Edelstahlstusck, mit dem sich angeblich saemtliche Kuechengerueche von den Haenden waschen lassen.

Gibts in den meisten Souveniershops.
 
 
aw: Mitbringsel fuer unsere Ayi   guter beitrag schlechter beitrag
HumphreY
22-jul-05
Also komm Leute. "Kitsch" kommt doch immer gut an. Da muss man doch nicht noch extra erwähnen. Da gibt es auch keinen Unterschied zwischen den Nationalitäten. Wenn ich mir angucke, was meine deutschen Freunde für kitschige Sachen aus China mitbringen, da muss ich auch immer lachen. Aber Menschen stehen halt auf exotische Sachen, egal ob Chinesen oder Deutsche.

Also einfach was kaufen, was in China nicht gibt (zugegeben nicht ganz einfach, aber wie gesagt mit "Kitsch" ist alles möglich).

Ansonsten, was ist eigentlich mit Geld? Über ein Hongbao freuen sich die meisten.
 
 
aw: Mitbringsel fuer unsere Ayi   guter beitrag schlechter beitrag
tritze
25-jul-05
Vielen Dank fuer Eure Tipps!
Fuer meine Ayi hat sich das Problem von selbst geloest: Gestern nahm sie meine Hand und fuehrte mich zu dem Stapel Fotos, die ich fuer Deutschland nachentwickeln liess. Sie fragte mich, ob sie wohl 2 von den Bildern haben duerfte. Als ich ihr die 2 Portraits unserer Kinder ueberreichte, war sie richtig gluecklich. Nun kaufe ich noch passende Rahmen von Benny Peng und dann ist das Geschenk perfekt.
Geld verschenke ich nicht gern, daher werde ich unserem Fahrer wohl ein (kitschiges, blinkendes) Buddelschiff aus Hamburg mitbringen.
 
 
aw: Mitbringsel fuer unsere Ayi   guter beitrag schlechter beitrag
Kuckkucksuhr
25-jul-05
Gib ihm ne Kuckkucksuhr und er bringt dich dafuer um!!!!!!

Lass das lieber sein oder probiers mal mit nem gruenen Hut! dann bringt er nicht nur dich um sondern auch den Rest der Familie ,-)
 
 
(thread closed)

zurück übersicht