BEIJING
Stra
Menschen
Hongkong
Jahr
Handel
Protest
Trump
Handelskrieg
Ausfuhren
Auswirkungen
Zahl
Freiheit
Renault
Porno
Jahren
Beijing
Pressespiegel
Durchblick
Beijing Xmas '19

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
Linus
13-jul-04
Entschuldigt meine Unkenntniss! Was hat es damit auf sich? Warum darf man die nicht verschenken, außer, dass ich solche Sachen für selten blöde Geschenke halte.
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
Chinamann GZ
13-jul-04
Glaub doch bitte nicht jeden Unsinn. In China gibt's Muetzen und Schirme in allen Farben. Maomuetzen waren teilweise auch gruen.

Vergiss den Aberglauben einfach.
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
13-jul-04
Linus,

Chinamann GZ hat es nicht geschnallt, weil er sehr wahrscheinlich nichts darüber weiß.

Das mit der Mütze weiß ich nicht. Das mit dem Schirm hat folgendes auf sich: Du schenkst deiner Freundin keinen Schirm, weil das dann heißen würde, dass du mit Ihr Schluß machst. Natürlich ist das kein geschriebenes Gesetzt, wohl er etwas aus dem Volksmund oder so. Das kommt wohl daher, weil das Wort für Schirm irgendein Homophon zu Schluß machen, tot oder so ist.

Zaijian
God
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
13-jul-04
yu san gleich trennen, deshalb ist das nicht ne gute Idee das zu verschenken.
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
interessierter
13-jul-04
Meine Ex hat sich immer gern Regenschirme gekauft (Chinesin),ist das der
vielleicht Versteckte Grund warum Sie meine Ex geworden ist ?

Bitte keine Witze dazu,ist ernst gemeint die Frage.

Besten dank.
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
Linus
13-jul-04
Besten Dank für die Info mit dem Schirm. Und ich dachte, ich kenne mich aus. Es tun sich immer mehr Wissenslücken auf. Arrrgh!
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
Yelloperilopremium member
13-jul-04
"Glaub doch bitte nicht jeden Unsinn. In China gibt's Muetzen und Schirme in allen Farben. Maomuetzen waren teilweise auch gruen.

Vergiss den Aberglauben einfach."

Man sieht, daß Du wenig Ahnung inder Chinesischen Kultur hast, eigentlich wenig Ahnung von jeglicher Kultur hast. Was hat das bitte schön mit Aberglaube zu tun.

Ist es Aberglaube, daß in D Brot und Salz beim Einzug eines neuen Zuhauses geschenkt bekommt? Wie ist das mit dem Poltrabend? Jede Kultur hat seine Besonderheiten, die teilweise von einer Aberglaube tradiert ist, tradiert - Tradition. Ich könnte hier noch hunderte Beispiele aus allen mir bekannten Kulturen auflisten.

Sich selben einen Schirm kaufen ist nicht gleich einen Schirm zu verschenken.

Ch. GZ,

ich nehme an, daß GZ steht für Guangzhou.

Nei sig ng sig gong gongdongwa ah? Ng sig mou hai yidou aji ajoh ban sai ye! Bat ji sowai!

YP
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
dicesix
13-jul-04
@xiaojo

ohmann, was ist denn das für ein vergleich? ist dir nichts gescheiteres eingefallen?

aber ich wußte als chinesin auch nicht, dass man keine schirme verschenkt...

@Yelloperilo

m hou lou hei a! saai hei.
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
Yelloperilopremium member
13-jul-04
@ dicesix

dojae nei goh guansam tongmai houyi.

Hai nidou ganloi hou doh maigogtsag, ng fankong keuidei, keuidei zao wui dagtsig.

Nei louga hai bindou ah?

YP
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
gauss
14-jul-04
Mir haben schon mehrere Chinesen unabhaengig voneinander erzaehlt, dass der gruene Hut etwas mit der "nicht vorhandenen" Treue deiner Ehefrau zu tun hat.

Das war bei uns Thema, da wir gewisse Funktionen auf der Baustelle mit Helmfarben kennzeichnen wollten und da auch die Farbe gruen im Gespraech war.

Jetzt kommt zwar gleich wieder einer: Ja, aber die Volksarmee hat doch auch gruene Helme.....! Das naeher zu erklaeren, spare ich mir....
Auf jeden Fall werdet ihr es nicht schaffen, eure Vorarbeiter dazu zu bewegen, gruene Helme zu tragen. Die machen sich zum Gespoett ihrer Arbeiter.
Vielleicht ist das Thema ja nicht so weit verbreitet, d.h. es wissen nur wenige um diese Tradition. Aber wenn auf der Baustelle nur zwei davon wissen und einer kreuzt mit gruenem Helm auf, dann wissen das ruck-zuck wieder alle und der Junge ist das Gespoett der Baustelle.
Wo der Ursprung dieses "Brauches" liegt, kann ich allerdings nicht sagen.
Bei uns gibt es aber auch Redensarten wie "der gehoernte Ehemann" und in Spanien gibt es ja auch das entsprechende Handzeichen. Wird wohl keiner abstreiten, auch wenn man hier ebenfalls nicht den Ursprung kennt.
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
14-jul-04
@Gauss Ursprung ist:

Schildkröte = Grün und machen Gruppensex = deine Frau schläft mit anderen Schildkröten... das ist der Hintergrund von der grünen Mütze. Für einen chin. Mann ist das eine Schande. Es gibt dann noch ein altes Schimpfwort Mambadan (Schildkrötenei) das ähnlich gelagert ist.

Das die Volksarmee grün trägt... Naja, in Baden gibts ein Sprichwort: die Franzosen mit den roten Hosen... usw. Das hat einen wahren Kern. Die franzosen trugen wirklich rote Hosen und hatten deshalb keine Tarnung. Von Kriegsführung und Pragmatismus haben die Chinesen genug Ahnung.
Ausserdem sind die Hüte der VA nicht grün sondern olivfarben..
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
14-jul-04
Wenn die grüne Mütze dann noch die Form eines Schildkrötenpanzers hat wie ne Baseballkappe oder ein Bauarbeiterhelm dann wirds halt ulkig für die Chinesen.

Geht sogar so weit das man am "Pranger" steht wenn man sowas tut. Man verliert dadurch sein Gesicht. Die Frau des Mannes bleibt aber eher unbehelligt. Es obliegt dem Mann für Ordnung zu sorgen.

Meine Freundin hat es eher als lustig empfunden als ich mal ne grüne Radsport Wollmütze in D. aufzog (natürlich wusste ich bescheid) Sie meinte das es auf sie keinen negativen Impact hätte, allerdings für mich schon!
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
Yelloperilopremium member
14-jul-04
"Es gibt dann noch ein altes Schimpfwort Mambadan (Schildkrötenei) das ähnlich gelagert ist."

Kleine Korrektur: Wangbadan

YP
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
14-jul-04
@YP genau! habe dieses Wort schon lange nicht mehr benutzt ;-) Danke
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
Godfather
14-jul-04
XJ,

warum hat es einen "negativen Impact" (Ist etwa der Himmel auf dich niedergeprasselt?) wenn du in Deutschland eine Wollmütze trägst. Und wieso ist es für dich negativ und du machst es trotz Wissen um das Thema dennooch? Und wieso stellst du dann Fragen bzgl. irgendwelcher Dokumente die deine Freundin zur Einreise nach D bracht, wenn Sie schon mal bei dir in D war?

Fragen über Fragen... freu mich schon auf die Antworten.

Zaijian
God

Das mit Wangbadan erinnert mich an die Erklärungsversuche von meinem Chinesischlehrer in Bochum, Magic Zhang. Der hat es nicht so sinngebend rübergebracht wie du mit Gruppensex, sondern hat nur was von Schildkröten werden alt und tratschen viel rum erzählt. Wenn man tratschen mit poppen austauscht, dann macht es ja Sinn.
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
xiaojo
14-jul-04
@Godfather "warum hat es einen "negativen Impact" (Ist etwa der Himmel auf dich niedergeprasselt?)"

Impact bedeutet nicht nur einschlag es bedeutet auch Auswirkungen.

"wenn du in Deutschland eine Wollmütze trägst. Und wieso ist es für dich negativ und du machst es trotz Wissen um das Thema dennooch? "

Erst mal hatte ich keine andere und zweitens war das ein Spass den ich in D. mit meiner Freundin gemacht habe, aber niemals in C. machen würde. Negativ ist es für mich wegen dem Gesichtsverlust. Quasi "Meine Freundin geht fremd und ich lass es zu." = Was für ein Schwächling! Für die Freundin gestaltet sich das ein bisschen anders: Die vom Mann getragene Mütze assoziert das sie tun und lassen kann was sie will ;-) Im Grunde ist es aber auch nicht gut für sie, aber der Impact ist nicht so gross.

"Und wieso stellst du dann Fragen bzgl. irgendwelcher Dokumente die deine Freundin zur Einreise nach D bracht, wenn Sie schon mal bei dir in D war?"

Richtig meine Freundin war schon in D., aber nicht mit der Verpflichtungserklärung, sondern wie von mir erwähnt mit der Firma. Da sie wechselte ergab sich ein Zeitfenster... deshalb meine Frage.


Schildkröten kennen keine festen Partner. -Eigentlich ein schönes Schimpfwort, weil es viel darüber sagt was treue und Zusammenhalt in Chinesischen Familien gesellschaftlich noch bedeuten.
 
 
aw: Grüne Mützen und Schirme   guter beitrag schlechter beitrag
domina
14-jul-04
"Meine Freundin geht fremd und ich lass es zu." = Was für ein Schwächling! Für die Freundin gestaltet sich das ein bisschen anders: Die vom Mann getragene Mütze assoziert das sie tun und lassen kann was sie will ;-) Im Grunde ist es aber auch nicht gut für sie,"

Also bist du doch ein weichei, der sich von seiner Alten rumkommandieren lässt.
 
 
(thread closed)

zurück übersicht