BEIJING

  |  
 
 neue antwort neue antwort | zurück übersicht
Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
siebter zwerg
28-jun-04
Servus,

kann mir jemand ein paar Infos geben?
Ich bräuchte:
- ca. Flugkosten SH-Dali und zurück
- Klima Anfang September dort
- wieviel kann man in 6 Tagen schaffen, was ist zu empfehlen?

Danke
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
carstenpremium member
28-jun-04
http://www.tourchinaguide.com/
http://www.yunnantravel.net/index.cfm?menuid=12
http://www.walkingchina.com/tour/yunnan/lijiang.asp
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
tk
28-jun-04
@siebter zwerg

6 Tage sind recht eng. War letztes Jahr im September dort und das Wetter war ok. Hat ab und zu etwas geregnet, aber sonst kein Problem.

"wieviel kann man in 6 Tagen schaffen"

Was schwebt Dir denn so vor? Bei Lijiang bietet sich der Tiger Leaping Gorge an (Suchfunktion). Da gehen aber schon mal drei Tage drauf und den vierten bist Du wahrscheinlich kaputt... Den auszulassen wäre aber auch schade, da dies das Highlight der Gegend ist. Dali war ich selber nicht, soll aber gut zum relaxen sein. Zhongdian ist dann vielleicht etwas zu viel, wenn Du nicht noch ein paar Tage opfern kannst.

Gruß,

Thomas
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
siebter zwerg
29-jun-04
@carsten
danke für die links

@Thomas
wie sieht es denn von den temperaturen aus? her heiss oder eher kühl?
kann ich nach lijiang auch fliegen?
danke

@all
wer kennt die strecke noch?
wo sollten die schwerpunkte sein?
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
carstenpremium member
29-jun-04
ok, hier mehr infos, habe die gegend schon mehrfach besucht. du kannst direkt nach lijiang fliegen.
geniesse zwei tage lijiang, dann ab zur tiger sprung schlucht, kannst du locker in zwei tagen machen. vom endpunkt hast du die wahl, du kannst in einen bus nach zhongdian springen oder zurueck nach lijiang. nahe lijiang gibt es sehr schoene trekking strecken, kloster und terassenfoermige seen. 6 tage sind wirklich kurs, also vielleicht kannst du nach dali runterfahren und dort zu pferd oder fuss ein paar trekking routen, maerkte oder den see besuchen. von dort kannst du auch zurueckfliegen. falls irgend moeglich verlaengere deinen aufenthalt, denn es lohnt sich wirklich!!!
viel spass
carsten
ps: es ist weder heiss noch kuehl, sollte sehr angenehm sein, allerdings ist september ende der regenzeit, also kann es durchaus noch regnen und checke die situation mit der tiger sprung schlucht da sie um diese zeit manchmal nicht zu durchqueren ist. am besten fraegst du andere traveller
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
Joker
01-jul-04
.. wir waren gerade ueber die Mai-Feiertage in Lijiang. Flug von SHA(HQ) nach Lijiang NUR via Kunming in knapp 4h. Temp damals gemuetliche 25C und schoenes Wetter mit Hoehensonne (Sonnencreme nicht vergessen!)
Ansonsten macht sich die Abgeschiedenheit der Berge bemerkbar - sprich, eine Strasse hin/zurueck. Wir hatten die Nordroute nach Zhongdian (1Tag!! von LJ) mit Stop an der Tiger Leaping Gorge. Strasse (resp Highway) wird gerade gebaut, deshalb gehts nicht in Highspeed voran. Sehr kurvenreich, und mit sehr steilen Abhaengen direkt neben der Strasse. Dieses kombiniert mit typisch chin. Unbekuemmertheit beim Autofahren ist nicht jedermanns (-frau) Sache. Hoehe beachten! LJ ist schon auf knapp 2500m ZD dann auf 3200m (O2 gibts vor Ort) . Wenn ihr von ZD weiter wollt nach Deqian & Mt. Melishueshan (ueber Pass 4200m) nahe der Provinzgrenze nach Tibet dann ist's nochmal einen Tag/Tour und enge, teilweise schlechte Strasse. Aber Sonnenaufgang am Mt. MSS lohnt sich.
Ansonsten in ZD halt das obligatorische Kloster (schoen) und in der Umgebung evtl die Kalk-Terrassen. Sonst gibts da net viel, ausser der zwangsweisen Shoppingtour bei chin. Reiseleiter.
Ausserdem zu empfehlen: Lugu-Hu (Lugu-Lake) NO von Lijiang. Faehrt man zwar auch knapp 6h eine Tour aber der See ist schon beeindruckend. Wenn Du Interesse an Kontakt zu einem Reiseleiter vor Ort hast, poste nochmal, dann schick ich Dir die Telefonnummer. Waren sehr zufrieden mit ihm...
Viel Spass vor Ort!
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
karsten
06-jul-04
http://www.chinarundreisen.com/tour2004/kunmingprogramm0.htm
hier koennen Sie eine Reise in Yunnan erfahren, diese Tour kann Ihren Einstellungen entsprechend gekürzt oder verlängert werden. Als Reiseveranstalter in China kann ich fachliche Reiseberatung Ihnen geben.
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
V.P.
06-jul-04
War da mal jemand zum Ski fahren? Wenn ja, wie sind denn die Facilities? Lohnt es?
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
V.P.
06-jul-04
googlegooglegooglegooglegooglegooglegooglegoogle

Yulong heist das Skigebiet, hab aber nix konkretes gefunden. Seufz, also wieder Japan oder Alpen....
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
siebter zwerg
07-jul-04
@karsten

danke für das angebot.
da ich allerdings noch student bin und auch einigermaßen chinesisch spreche kommt das angebot leider preislich nicht für mich in frage.
ich hab da eher an 500 euro für 6 Tage inkl Flug gedacht (von SH)

@carsten
danke für die infos, ich schau dann mal in der mural bar vorbei

@joker
danke für die info. bei bedarf melde ich mich
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
carstenpremium member
07-jul-04
hi
kannst mir gerne auch mal ne email schicken und wir treffen uns vor deiner reise auf nen kaffee irgendwo. habe jede menge anderer tips und kann dir auch die guenstigsten reiserouten geben. auch was hotels usw anbelangt. 500 euro ist auf jeden fall genug!!!
bis bald
carsten
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
tim
07-jul-04
hi carsten,

will mitte august in die tigerschlucht, weisst ob diese jahrezeit vielleicht schwierig ist, wegen dem regen und so.
Oder regnetes da einfach mal kurz nachmittags für ne stunde und dann ist`s gut?

tim
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
carstenpremium member
07-jul-04
hi tim
kann problematisch sein. geht weniger darum ob es regnet oder nicht, sondern oft sind die pfade weggespuelt oder es gibt erdrutsche. kann recht gefaehrlich werden!!! am besten vor ort ein paar andere touris fragen. verlass dich lieber nicht auf die einheimischen dort, da sie dir oft nur infos zu ihrem besten geben. so ala im moment kannst du die schlucht nicht machen aber mach doch die und die tour mit uns!!! also am besten andere touris anquatschen oder im tibet cafe nachfragen!
viel spass
carsten
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
wettergott
08-jul-04
schaut euch mal folgenden beitrag an:

http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,307708,00.html

ich würde in den Monaten Juni. Juli und August die Region Yunnan ganz meiden! bringt mehr probleme als freude.
 
 
aw: Yunnan, Dali, Lijiang, Zhongdian   guter beitrag schlechter beitrag
carstenpremium member
09-jul-04
naja mal locker bleiben!!! das ist so als ob ich sage les mal hier: http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,307759,00.html
und gehe lieber nicht im sommer nach deutschland. alleine die provinz yunnan ist groesser als ganz deutschland! natuerlich kann man ungefaehrdet auch im sommer nach yunnan gehen, aber man laesst dann eben dinge wie die tigersprungschlucht sein.
cheers
carsten
 
 
(thread closed)

zurück übersicht