BEIJING
Jahr
Sohn
Deutschland
Tech
Koschyk
Bundeswehr
Volksbefreiungsarmee
Ognibeni
Material
Vietnam
Maximiliane
Chinesische
Kelly
Soldaten
Internet
Beijing
Pressespiegel
2. Bundesliga-Start in
Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10
Sommervideo: China AG 2.3 (HD) 
"Service ist 'ne ganz andere Geschichte"

Loading the player ...

Neben den in der letzten Folge ausführlich gepriesenen Vorteilen birgt das Businessleben in China auch jede Menge Nachteile und Herausforderungen. Sei es die steile Lernkurve beim Spracherwerb, die perpetuelle Notwendigkeit des Sich-Durchwurstelns oder das "etwas andere Serviceverständnis" bei Kunden und Mitarbeitern.

Jonas Merian (Jonas Design), Stefan Lange (Fat Mama) und Frank Rasche (Element Fresh) sprechen Klartext.

Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Video: China AG 2.2 (HD) 
"Ich kann einfach improvisieren"

Loading the player ...

Leistbare Studiomieten am Stadtrand, neugierige Gäste und Lasagne mit Wuxi-Schwein statt Angus Beef. In dieser Folge unserer eigenproduzierten Serie "China AG II" zählen die China-Unternehmer Frank Rasche (Element Fresh), Stefan Lange (Fat Mama) und Jonas Merian (Jonas Design) auf, warum sie überhaupt hier sind. Was sind die größten Vorteile am Businessleben in China? Spoiler: Auch der Nachteile sind es nicht wenige. Dazu dann mehr in der nächsten Folge.

Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Video: China AG 2.1 (HD) 
Pizza-Trucks, Pyongyang und rohe Paprika

Loading the player ...

Drei Unternehmer, drei Visionen: Frank Rasche steht an der Spitze der wohl bekanntesten Restaurantkette für Healthy Food in Shanghai. Wer hätte vermutet, dass sie einem Essener gehört? Upcycler Jonas Merian kam über Pyongyang und Beijing nach Shanghai. In seinem Studio am Stadtrand entsteht nun aus weggeworfenem Sperrholz gar Wundersames. Bereits zwei Mal zog Stefan Lange mit seinem Bistro innerhalb Shanghais um und erzählt, wie er Chinesen begeistert und dennoch Authentizität bewahrt.

Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Video: China AG #12 (HD) 
Personal, Ausbildung und Überzeugungsarbeit

Loading the player ...

Bewerber mit Haltungen wie: "Wozu drei Jahre Ausbildung, ich kann doch gleich arbeiten und Geld verdienen?" Aber auch: Flexible Anpacker, die sich unermüdlich einsetzen und sich mit dem Unternehmen identifizieren. Rainer Ganser, mittlerweile Chef über 25 Bäckereiangestellte, über notwendige Überzeugungsarbeit und das Abenteuer, in China qualifiziertes Personal zu finden.

Mit diesem Beitrag endet die erste Staffel von China AG und wir bedanken uns bei Rainer Ganser (Shenzhen), Julia Oduro-Boadi (Shanghai) und Stefan Gross (Hongkong) für die interessanten Einblicke in ihren nicht immer einfachen Business-Alltag in China.

Die nächste Staffel fühlt demnächst dann drei weiteren China-Unternehmern auf den Zahn. Zu Wort kommen werden ein Selfmade-Pizzaiolo, ein Upcycling-Handwerker sowie ein Elementargastronom, von dessen chinaweit etablierter Restaurantmarke man wohl am allerwenigsten vermutet, dass sie einem Deutschen gehört.

Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Video: China AG #11 
"Man kann sich nicht schützen"

Loading the player ...

Der Druck auf Stefan Gross wächst, als er merkt, dass sein Geschäftsmodell in Hongkong kopiert wird. Doch kann er sich als Kleinunternehmer überhaupt schützen? In dieser Folge von China AG spricht der Weinimporteur zusammen mit Goldschmiedin Julia Oduro-Boadi und Backunternehmer Rainer Ganser über den Stellenwert von Authentizität und das - in Beijing latente - Risiko der Plagiierung.

Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Video: China AG #10 
"Wenn du denkst, es geht nicht weiter..."

Loading the player ...

Umsatzeinbruch, Kundenschwund, rote Zahlen. Was tun, wenn das Geschäft mal nicht so läuft? Rainer Ganser (Shenzhen), Julia Oduro-Boadi (Shanghai) und Stefan Gross (Hongkong) wissen, welche Qualitäten ein China-Unternehmer mitbringen muss.

Einen Laden zu öffnen ist einfach. Aber es ist schwer, ihn geöffnet zu halten.
- Chinesisches Sprichwort

Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Video: China AG #9 
Dirndl, Schockstarre und halbe Chinesen

Loading the player ...

Was tun, wenn der Chef einen roten Kopf bekommt? Was hat Rebensaft mit Trachtenmode gemein? Und überhaupt: "Was macht die große Frau bei uns im Laden?" Stefan Gross (Hongkong), Julia Oduro-Boadi (Shanghai) und Rainer Ganser (Shenzhen) schildern Momente aus dem ganz alltäglichen Business-Kabarett in China.

Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Video: China AG #8 
Der richtige Draht zum Kunden

Loading the player ...

Unverzichtbar in Beijing: Der persönliche Kontakt zum Kunden. Besonders im Zeitalter von e-Mail und Smartphones ein gerne vergessener aber umso wichtigerer Kommunikationskanal. Die drei China-Gründer Rainer Ganser, Julia Oduro-Boadi und Stefan Gross erzählen, warum es definitiv nicht reicht, sich mit Kunden per Whatsapp oder Wechat auszutauschen. Und weshalb ein Fall von Serviceverständnis gar bei der Polizei endete.

Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Video: China AG #7 
"Kleine Schritte führen auch zum Ziel"

Loading the player ...

In dieser China-AG-Folge spendieren unsere China-Unternehmer weitere Erfolgstipps, unter anderem zum Thema Wachstum. Julia Oduro-Boadi (Shanghai) begann etwa bereits von Deutschland aus mit einem für China wichtigen Arbeitsschritt, Rainer Ganser (Shenzhen) warnt vor häufigen Anfängerfehlern und Stefan Gross (Hongkong) weist den Weg zum günstigsten Einkaufspreis.

Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0
Video: China AG #6 
Ein Blick in die Zukunft

Loading the player ...

Wie profitiert man als Laowai-Unternehmer längerfristig von einem Markt wie China? Und welche Rolle spielen dabei Bewusstseinsbildung, das russische Konsulat und der beste nepalesische Curry? Die Unternehmensgründer Rainer Ganser (Shenzhen), Stefan Gross (Hongkong) und Julia Oduro-Boadi (Shanghai) erklären ihre - abermals sehr unterschiedlichen - Wachstumsvisionen.

Quelle: Team schanghai.com     Kommentare: 0

Archiv 1 2 3 4 5 6

peking.pro © 2019 secession limited | contact | advertise