BEIJING
Hongkong
Protest
Trump
Demonstranten
Ausschreitungen
Proteste
Deutschland
Brasilien
Regenw
Wochen
Amazonasgebiet
Donald
Stra
Nach
Polizisten
Beijing
Pressespiegel
 
JOMDA8869
 
Miguel65
 
Mr-URSTOFF58
Bayerinshangha56
MaikeM55
 
sarita52
GermanButcher52
opauli200451
 
Hangzhou250
NKM50
2. Bundesliga
Tippspiel Top-10
sarita50
harry5350
shanghai1145
pitz7644
NurDerFCB43
JOMDA8842
AKPudong42
OCH42
kicker42
Miguel42
1. Bundesliga
Tippspiel Top-10
-
Wetter
premium praktika

Nicht schön, aber sympathisch 
Jinan, die graue Stadt im gelben Dunst

Beijinger Lungen husten bei diesem Anblick reflexartig in ihre Schutzmasken. Aber: Nein, keine Smogwolke sondern ein "Jahrmillionen altes Naturphänomen", schreibt Volker Kienast. Was hat es mit dem trüben Grauschleier auf dem Bild genau auf sich?

Jinan ist wahrlich keine schöne Stadt, aber sie lohnt sich allemal, um den Gelben Fluss, den Huang He, zu sehen. Der Fluss liegt im Norden etwas entfernt am Stadtrand. Der Weg aus dem Zentrum dorthin führt durch ein staubiges Industriegebiet, und das Taxi schlängelt sich auf der Straße zwischen metertiefen Kratern hindurch.

Das Taxi hält am „Park des Gelben Flusses“ und wir zahlen zwei Yuan Eintritt. Dann stehen wir nach einer flirrenden halben Stunde am Ufer des breiten Stromes. Das Wasser fließt träge dahin, Wirbel aus Schlamm bilden sich. (...)


Der Sinologe und gelernte Journalist berichtet in dieser atmosphärischen Leseprobe aus seinem e-Book "China subjektiv!" über gestrandete Bemühungen, die Geister der Industrialisierung und welcher Umstand eine Stadt wie Jinan trotz allem sympathisch macht.

Jetzt weiterlesen in der peking.pro Kolumne

2014-01-20 / Quelle: Volker Kienast    Aufbereitung: Team peking.pro Kommentare: 0
Video: Mein Hongkong #4 
"Der Unterschied zu Shanghai wird kleiner"

Loading the player ...

Welche Vorteile ein "geregeltes" Leben in Hongkong mit sich bringt, wo gute Restaurants wesentlich billiger sind und weshalb mitreisende Partner oft in die Unterbeschäftigungsfalle geraten, erzählt Technik-Unternehmer und Hongkong-Langzeitexpat Jens Behrens. Fortsetzung der nachfeierabendlichen Begegnung am Central Ferry Pier, Hong Kong Island.

Mehr Videos auf peking.pro

2014-01-13 / Quelle: Team deutsch.hk    Aufbereitung: Team peking.pro Kommentare: 0
Vamos a la playa, oh o-o-o-oh 
Umfrage: Ostasiens schönste Strände

Chinese New Year naht mit Riesenschritten. Wem als Expat der Sinn nach Tieftemperaturen, Feuerwerk (auch nachts) und eingeschränkter Infrastruktur steht, ist in der Woche ab 31. Januar vor Ort in Beijing bestens aufgehoben.

Wesentlich verträglicher ist es hingegen, sich die kälteste beijinger Jahreszeit mit einem hoffentlich rechtzeitig gebuchten Urlaub in wärmeren Gefilden zu versüßen. Immerhin warten, und das zählt unbestritten zu den Pluspunkten Beijings, im Umkreis von wenigen Flugstunden Sonne, Palmen und Traumküsten soweit das Auge reicht.

Schnorcheln auf Langkawi, kitesurfen auf Kho Phangan oder Beach-Volleyball in Boracay? peking.pro möchte es extragenau wissen und begibt sich mit der aktuellen Enquete auf die Suche nach der schönsten Riviera Ostasiens.

Hier geht's zur Strandabstimmung
Noch nicht gebucht? Hotels zum attraktiven Onlinetarif

2014-01-06 / Aufbereitung: Team peking.pro Kommentare: 0
peking.pro wünscht... 
Frohes Weihnachtsfest und guten Rutsch!

Wir wünschen allen peking.pro Userinnen und Usern in und um Beijing besinnliche Festtage und einen guten Rutsch ins Jahr 2014!

2013-12-20 / Aufbereitung: Team peking.pro Kommentare: 0
Video: Mein Xiamen #1 
Schönwetter und Fremdsprachendefizite

Loading the player ...

Nieselregen, ein eher untypisches Wetter in der sonnenverwöhnten südchinesischen Hafenmetropole. Xiamenese Carlos Xiong spricht im ersten Part dieses Zweiteilers in bestem Deutsch über seine Heimatstadt, ihr Investitionsklima, Fremdsprachendefizite sowie kulinarische Besonderheiten. Ein Gespräch auf der Xiamen vorgelagerten, historischen Insel Gulangyu mit Blick Richtung Festlandküste.

Mehr Videos auf peking.pro

2013-12-17 / Quelle: Team schanghai.com    Aufbereitung: Team peking.pro Kommentare: 0
Durchblick: Beijing in Atemnot 
Umwelt-Fotowettbewerb zum Mitmachen

Und plötzlich waren sie da. API (Air Pollution Index) Werte bis zu 500 Mikrogramm Feinstaubbelastung pro Kubikmeter in Shanghai, 20 mal so viel wie der Grenzwert der Weltgesundheitsorganisation WHO. Während Windböen den Smog in Peking teilweise verwehen konnten, leiden große Teile Ostchinas nach wie vor unter unüblich hoher Luftbelastung und auch Hongkong hustet sich regelmäßig durch eine Giftwolke aus dem naheliegenden Perlflußdelta.

peking.pro deklariert diese rauchige Entwicklung nun zum Thema des aktuellen Fotowettbewerbs "Durchblick". Gefragt sind Beobachtungen, welche die Umweltbelastung und deren Auswirkung in China dokumentieren: Modische Atemmasken, qualmende Auspuffe, smoggraue Silhouetten, ... Bitte wie immer nur selbstgeschossene Fotos einsenden - nach Einsendeschluß wartet auf das originellste Exemplar ein peking.pro Premiumprofil im Wert von EUR 29.

Hier Fotos einsenden

2013-12-09 / Kommentare: 0
Video: Mein Hongkong #3 
"Man hat hier keine 40-Stunden Woche"

Loading the player ...

Weshalb die Stadt trotzdem oder gerade deswegen unternehmerfreundlich ist, wie es grundsätzlich um ihre Lebensqualität steht und wie man am schnellsten den Kulturschock bezwingt, überlegt Hongkongveteran und Stammtisch-Mitorganisator Jens Behrens. Ein nachfeierabendliches Gespräch vor der Kulisse des Central Ferry Pier, Hong Kong Island.

Mehr Videos auf peking.pro

2013-11-21 / Quelle: Team deutsch.hk    Aufbereitung: Team peking.pro Kommentare: 0
Nach Europa ab RMB 2790.-* 
Lufthansa Online-Winteraktion (Advertorial)


Details und Buchung

Quelle: Lufthansa     Kommentare: 0
Social Cloud Beijing 
Brandneue Community-Gruppenfunktion

Wo finde ich in Beijing Menschen mit meiner Sprache und ähnlichen Interessen? Eine vielgestellte Frage, die von den Veranstaltungskalendern gängiger Expat-Magazine oft nur unzureichend beantwortet wird.

Mit der neuen Gruppenfunktion bietet peking.pro ab sofort ein vertikales Vernetzungstool für Hobbytreffs, Freizeitklubs, Vereinsrunden und andere private Interessensgemeinschaften in Beijing. Neue Gruppen können mit wenigen Mausklicks gegründet werden, der Fantasie sind hier lediglich die Grenzen der Netiquette gesetzt.

Anregungen für neue Gruppen:
  • Schalke-Fanclub in Beijing
  • Mamis im Lakeside Compound
  • Beijinger Schafkopfrunde
  • Beijing-Praktis 2.0
  • Katzenliebhaber in Beijing
  • Architektenstammtisch in Beijing
  • Bayerntreff Beijing
  • Wandertouren in und um Beijing
  • ...

Ganz besonders eignet sich eine peking.pro Gruppe zur Organisation regelmäßiger Treffen, wofür etwa eine praktische PM-Serieneinladungsfunktion zur Verfügung steht.

Jetzt Initiative ergreifen und neue Gruppe(n) erstellen

2013-11-05 / Quelle: Team peking.pro     Kommentare: 0
Mysteriös. Bildhaft. Planmäßig. 
Der peking.pro Store in neuem Gewand

Noch mehr Übersicht, noch mehr Usability. Der peking.pro Store glänzt in seiner neuen Version mit verbesserter Benutzeroberfläche für maximales Shoppingvergnügen. Zur Auswahl stehen ausgewählte Artikel mit Mehrwert für deutschsprachige Expats in Beijing.

  • Mysteriös: Detektei Shanghai - Höhenwahn
Spannender Shanghai-Jugendkrimi der deutschen Autorin Laura C. Han

  • Bildhaft: Welcome To Shanghai
Alltagsszenen Chinas aus der kreativen Feder des jungen Illustrators Rouven Wollenschlaeger

  • Planmäßig: A la carte
Wunderschöne, handgezeichnete Beijing-Stadtpläne mit vielen Geheimtipps zum Thema Essen, Shopping und Ausgehen

Partner gesucht - Im peking.pro Store ist noch Platz für weitere interessante Produkte mit Beijing- bzw. Chinabezug. Kooperationsvorschläge bitte an team@peking.pro.

Zum peking.pro Store

2013-10-30 / Aufbereitung: Team peking.pro Kommentare: 0

Archiv 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30

peking.pro © 2019 secession limited | contact | advertise