BEIJING
Zurück
Dokutipp: Der Maulwurf 
Auf Shoppingtour in Nordkorea

Ulrich Larsen auf heikler Undercover-Mission
Nur wenige Flugmeilen trennen Beijing von Nordkorea, das bis zur Pandemie prinzipiell auch für Touristen aus China zugänglich war. Allerdings nicht (mehr) für den Filmemacher Mads Brügger, dessen frühere Experimental-Doku "The Red Chapel (2009)" zu einer lebenslangen DPRK-Einreisesperre führte.

Für sein neuestes Projekt heuerte der Däne daher den frühpensionierten Koch Ulrich (oben abgebildet) und einen Ex-Fremdenlegionär mit krimineller Vergangenheit an. Auftrag: Getarnt als Geschäftsleute mit versteckter Kamera einen Waffendeal mit Pyongyang einfädeln.

What could possibly go wrong?

Teil 1 in der ZDF-Mediathek (ggf. VPN mit deutscher IP aktivieren)
Teil 2 in der ZDF-Mediathek (ggf. VPN mit deutscher IP aktivieren)
peking.pro Diskussionsthread zum Film

Aufbereitung: Team peking.pro
Zurück

peking.pro © 2021 secession limited | contact | advertise